iPhone 5S: A7 Chip ist eine Höchstleistung von Samsung

Geschrieben von

Apple iPhone 5SA7 Chip von Samsung – Nachdem iFixit bereits das iPhone 5S zerlegt hat, hat sich die Reparatur-Website nun auch an den A7 Chip gewagt. Schicht für Schicht hat iFixit vom Prozessor abgetragen und dabei neben technischen Details, auch den Hersteller bestätigt: Samsung!

Mittels eines Verfahrens mit Ion Beam Etcher hat iFixit das Halbleiterelement Schichtweise abgetragen. Dabei haben iFixit die Spezialisten von Chipworks unter die Arme gegriffen. Jetzt haben auch wir Einsicht in die technischen Details des Prozessors.

A7 Chip kommt von Samsung

Was lange währt wird endlich wahr: Zumindest wenn man den Gerüchten um den Hersteller des Chips glauben schenken durfte. Wie iFixit nun bestätigen kann, handelt es sich um den Produzenten Samsung, was anhand des Herstellungsprozesses abgeleitet werden kann. Beim Chip kam Samsungs 28-Nanometer Prozess zum Einsatz. Der Transistor-Abstand beträgt 114 Nanometer. Zum Vergleich: Beim A6 Chip kam noch der 32 Nanometer Prozess mit Abständen von 32 Nanometern zum Einsatz.

Somit ist es nun möglich, deutlich mehr Rechenpower bei gleicher Größe unterzubringen, wobei auch die Abmessungen des A7 Chips ausgeweitet wurden. Die A7 CPU bewegt sich in einem Rahmen von über einer Milliarde Transistoren auf 102 Quadratmillimetern.

Der M7 Coprozessor soll laut Chipworks jedoch auf NXP LPC18A1 und der LPC1800-Serie von ARM Cortex-M3-Controllern basieren. Der M7 Prozessor bringt eine deutliche Akkuersparnis mit sich, denn die Berechnungen für Gyroskop, Beschleunigungssensor und Magnetometer werden auf die Co-CPU ausgelagert.

Das ist noch nicht Alles

Und wieder hatte Pseudo-Konkurrent Samsung seine Finger mit im Spiel: Das LTE-Modem nämlich, besteht aus Samsung 2 Chips. Einem Basisband-Prozessor und einem Samsung DRAM-Modul, das Mobilnetz-spezifische Daten speichert. Das verbaute WLAN-Modul ist im übrigen jenes, welches bereits im iPhone 5 zum Einsatz kam.

[Quelle: Gizmodo]

The following two tabs change content below.

Matthias Ransdorf

Blogger mit Herzblut aus Hamburg - Schreibt seit einigen Jahren ins Internet und ist dabei mobiler User der ersten Stunde. Als Informatiker stets auf dem laufenden über Roots und Tweaks läuft auf seinem Mac gleichzeitig Windows und Linux in virtueller Weise - Spaß am Schreiben und die Lifestyle Hashtags #Reise #Blog #Apple und #Android runden das Profil ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,488 Sekunden