Ist das Moto X+1 der Nachfolger des Moto X?

Geschrieben von

Lenovo Motorola Moto X+1

Mit dem Moto X konnte US-Hersteller Motorola nach langer Zeit wieder einen größeren Erfolg feiern, der mit dem Moto X+1 genannten Smartphone fortgesetzt werden soll. Der hinter dem Twitter-Account @evleaks stehende Evan Blass hat ein entsprechendes Logo veröffentlicht mit dem Hinweis, dass es bald vorgestellt werden könnte.

Mehr als das Logo gibt es nicht an Informationen zum Moto X+1. Weder wie es aussieht noch was es für Technik beherbergen könnte ist bekannt. Zumindest die Vorteile des Vorgängers wie das OLED-Display in Kombination für das Active Display Feature und die Sensoren sowie Co-Prozessoren des verbauten SoC (System-on-a-Chip) dürften sich im Nachfolge-Modell wiederfinden.

Moto X+1 Logo

Oder handelt es sich bei dem Moto X+1 genannten Smartphone eventuell sogar um das Phablet mit 6,3 Zoll Display, das vor nicht allzu langer Zeit schon einmal kurz im Gespräch war? Eher nicht, denn das Phablet trägt unter anderem die Bezeichnung Xplay und soll als preiswertes Smartphone nach dem Vorbild des Moto G auf den Markt kommen. Bleibt nur für Motorola zu hoffen, dass das Moto X+1 nicht wie das Moto X selbst Monatelang exklusiv für den US.Markt bestimmt ist. Auch wenn es noch immer ein sehr gutes Smartphone ist: Es ein halbes Jahr nach dem US-Start in Europa als Neuheit auf den Markt zu bringen war viel zu spät.

[Quelle: MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,439 Sekunden