Jay-Z Comeback zusammen mit Samsung

Geschrieben von

Samsung und Jay-Z

Vor etlichen Tagen machte ein Gerücht die Runde, dass der US-amerikanische Rapper, Produzent und Geschäftsmann Jay-Z einen fetten Werbedeal mit Samsung abgeschlossen hätte. Lediglich über die Höhe der Summe, mit welcher Samsung bei dem Vorhaben von Jay-Z einsteigen wollte, wurde etwas bekannt. Bis heute.

20 Millionen US Dollar, so viel Geld war der Werbevertrag mit Jay-Z den Südkoreanern wert und das Netz sowie die Fans von Jay-Z fingen an zu spekulieren, was die beiden denn da zusammen vorhaben würden. Dank eines gut 3 Minuten langen Trailers ist nun bekannt, dass Samsung Exklusiv-Partner für Jay-Z’s neues Album sein wird. Mit „Magna Carta Holy Grail“ meldet sich der bereit 43 Jahre alte Ehemann von Beyonce Knowles musikalisch wieder zurück, um an alte Erfolge als Musiker anknüpfen zu können. Einen knapp 3-minütigen Trailer wird das neue Album vorgestellt sowie die Künstler, mit denen Jay-Z zusammengearbeitet hat während der Aufnahmen. Veröffentlicht wurde der Trailer im YouTube-Kanal vom Samsung USA.

Wie zuvor spekuliert, werden in den Musikvideos zum Album hier und da diverse Samsung-Geräte zu sehen sein aber das ist nicht alles. Ab dem 4.Juli können die ersten 1 Million Besitzer eines Galaxy S3, Galaxy S4 oder Galaxy Note 2 noch vor allen anderen das neue Album kostenlos herunterladen. Aber nicht nur das Album wird es zum Download geben, ebenso kommen die glücklichen Samsung-Nutzer in den Genuss von exklusiven Hintergrundwissen zum Album selbst und das ganze 3 Tage vor der offiziellen Veröffentlichung des Albums im Handel.

Für diese Aktion wird Samsung am 24. Juni im Play Store von Google eine spezielle App veröffentlicht, über welche die Songs von „Magna Carta Holy Grail“ sowie das Exklusiv-Material heruntergeladen werden können. Für Fans von Jay-Z sicherlich eine gern gesehene Aktion aber auch für Nicht-Fans vermutlich, um mal in die Musik von Jay-Z hineinschnuppern zu können.

Jay-Z selbst gilt als einer der kommerziell erfolgreichsten Musiker seiner Zeit, etliche seiner Alben wie „Reasonable Doubt“, „The Blueprint“ oder „The Black Album“ gelten als Klassiker und Meilensteine des Hip-Hop-Genres.

[Quelle: Magna Carta Holy Grail | via MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,459 Sekunden