Jetzt auch in Deutschland: Android 4.2.1 für das Transformer Pad TF300T

Geschrieben von

android 4.2.1 jelly bean transformer tf300t

Ende Oktober 2012 stellte Google mit Android 4.2 die neuste Ausgabe des mobilen Betriebssystems vor, dass im Kernel auf dem UNIX-artigen Betriebssystem Linux basiert. Neben der Erhöhung der Sicherheit durch neue Sicherheitsmechanismen können vor allem Tablets mit einer Reihe von neuen Features aufwarten: Mehrere mehr oder weniger unabhängige Benutzerkonten auf ein und demselben Gerät.

Bisher ist die Funktion allerdings den Nexus-Modellen Nexus 7 von ASUS sowie Nexus 10 von Samsung vorbehalten gewesen, denn ein Update auf die aktuelle Android-Version hat so gut wFie noch kein Hersteller ausgeliefert (abgesehen von ZTE und dem N880E). Wie gesagt: Gewesen. Denn nachdem Anfang der Woche ASUS in Amerika mit der Auslieferung des Updates auf Android 4.2.1 für das Transformer Pad TF300T begonnen hat, ist seit heute Deutschland dran. Neben den bekannten Neuerungen in Android 4.2.1 Jelly Bean, welches ASUS erfreulicherweise wieder relativ unangetastet gelassen hat, finden sich folgende Neuerungen, soweit bisher entdeckt, enthalten:

  • Neues Startprogramm für Android 4.2 Jelly Bean
  • Neue Bildschirm-Tastatur
  • Deutlich spürbare Performance-Optimierungen
  • Sortieren der Apps im App Drawer
  • Verbesserungen bei der Kamera-Software

Übrigens berichten manche User von Problemen mit Bluetooth, allerdings scheinen davon nur sehr wenige User betroffen zu sein. Das liegt dann an den fehlerhaften Berechtigungen der Datei libbt-vendor.so im Pfad /system/vendor/lib. Einfach die Berechtigung korrigieren (chmod 644 bzw. rw-r-r) und das Tablet neustarten. Aber Achtung, die Berechtigungen kann man nur bei gerootetem Tablet ändern, dabei ist es egal ob das Tablet locked oder unlocked ist. Anbei noch ein paar Screenshots nach dem Update.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

4 Kommentare

  1. Pingback: Sven - Mobile Geeks Forum

  2. Pingback: Smartphone & Handy Forum - USP-Forum.de

  3. Hallo Stefan, ich bin absoluter Android-Neuling. Ich habe ein Asus Transformer 300 mit der „alten“ Android Version erworben. Kann ich af die neuere Version updaten und falls ja, wie geht das? Über eine entsprechende eMail-Info würde ich mich freuen. Danke für deine Mühe!

    HJ

    • Hallo HJ,

      prinzipiell wäre ein solche Frage bei uns im Forum in einem extra Beitrag besser aufgehoben, dennoch kurz die Antwort.

      Das Update wird bei Asus OTA (over the air) ausgeliefert.
      Da die Auslieferung schon eine Weile läuft, solltest auch du bereits in den Genuss kommen.
      Einfach auf Einstellungen/(ganz nach unten) Über das Tablet/ und dann Software update/ Aktualisieren oder prüfen.

      Mach das ganze bitte während du via WLAN mit dem Internet verbunden bist, da das Update etwas größer ist.
      Gruß
      MaTT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


219 Abfragen in 0,461 Sekunden