KnightRider Watchface: KITT für Android Wear

Geschrieben von

KnightRider Watchface

Knight Rider ist eine der erfolgreichsten Serien der 1980er Jahre gewesen und hat noch heute zahlreiche Fans. Neben Michael Knight ist KITT der heimliche Star der Serie gewesen, den man auch mal mit seiner Uhr zu sich rufen konnte. Damals gab es zwar noch kein Android Wear aber mit dem KnightRider Watchface ein wenig des alten Flairs auch am Handgelenk.

Wer wie Michael Knight mit seiner Uhr reden will kann das jetzt schon mit Android Wear und das KnightRider Watchface gibt die passende Oberfläche dafür. Zumindest das Ziffernblatt sieht nun so aus wie man es in Erinnerung hat und fühlt sich in seine Jugend zurückversetzt. Der Entwickler des KnightRider Watchface hat dieses zwar lediglich auf der LG G Watch getetest, sollte aber auch auf der Samsung Gear Live ohne größere Probleme funktionieren. Die Motorola Moto 360 mit ihrem runden Display ist da natürlich eine etwas andere Frage aber egal. Auch wenn eure Android-Wear-Uhr mit dem KnightRider Watchface aussieht wie das Original, sind die Spezial-Features nur mit einem passenden Auto (=KITT) nutzbar:

[Special Features]

  • ONLY available with some special customized supercar!
  • Lock opener
  • Audio/Video transmitter
  • Digital Camera
  • Electrical generation mode
  • Communicated with A.I. powered supercar.
  • Audio/Video playbacks
  • Homing beacon
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


213 Abfragen in 0,683 Sekunden