LePad A2107 – DualSIM Tablet von Lenovo

Geschrieben von

In Sachen DualSIM und Android geht es in europäischen Gefilden gerade erst langsam los, wie das Beispiel HTC und dem Desire V oder Sony mit dem Xperia Tipo Dual. Damit können sich Hersteller noch klar unterscheiden, bei Tablets sieht das Ganze schon wieder ganz anders aus. Hier herrscht quasi Einheitsbrei und es geht fast nur darum welcher Hersteller es sein soll. Lenovo will da nicht ganz mitmachen, wie die neusten Pläne offenbaren.

Tegra hier Tegra da, ein Großteil aller erhältlicher Tablets unterscheidet sich technisch gesehen nur minimal. Gerade mal beim verbauten Display, den Anschlüssen sowie dem Gehäusedesign und dem Hersteller-Logo lassen diese sich unterscheiden. Lenovo will das mit dem LePad A2107 getauften Gerät nicht länger mitmachen, wobei das ausgesuchte Alleinstellungsmerkmal für ein Tablet wahrlich zu hinterfragen ist. Oder warum sollte man in einem Tablet, welches die meiste Zeit im WLAN genutzt wird oder Offline, mit zwei SIM-Karten bestücken wollen? Ab Montag ist das LePad A2107 in China erhältlich und bietet abgesehen von der DualSIM-Fähigkeit eher Standardkost:

  • 7″ Display mit 1.024×600 Pixel Auflösung
  • MTK6575 1 GHz Singlecore Cortex A8
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • MicroSD
  • 3 Megapixel Kamera, 2 Megapixel Frontkamera
  • 11,5mm flach
  • 400 Gramm
  • 3.550 mAh Akku
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Bildquelle: GSMInsider.com

Ein Europastart für das LePad A2107 ist nicht vorgesehen, Lenovo wird vermutlich erst mal die Nachfrage nach dieser Art Tablet absehen. Wie Kollege Danny von SmartDroid.de erwähnt, könnte dieses Tablet wenn dann für Pendler zwischen mehreren Ländern von Sinn sein, diese werden allerdings bestimmt schon ein DualSIM-Smartphone besitzen, falls die Nutzung mehrerer SIM-Karten notwendig sein sollte. Braucht ihr sowas oder haltet ihr das für vollkommenen Blödsinn: Ein Tablet mit zwei SIM-Karten?

[Quelle: GSMInsider.com | via SmartDroid.de]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,421 Sekunden