[FLASH NEWS] LG CEO lästert über das Apple iPhone SE

Geschrieben von

cho-juno-lg-g5Kurz gepoltert: Der LG Electronic CEO of Mobile Business, Cho Ju-no gab nun in einem Interview mit der Korea Times zu verstehen, dass er nicht sonderlich beeindruckt von dem Unternehmen aus Cupertino sei, welches am Montag vergangene Woche auf dem hauseigenen Campus unter anderem das Apple iPhone SE veröffentlichten. Nach Meinung des LG CEO mit „alter Technik“.

LG und das Apple iPhone SE

Zwei Dinge die im Prinzip erst einmal nicht mit einander zu tun haben, bis auf den Aspekt das Apple in Sachen Smartphone Verkauf deutlich vor dem südkoreanischen Unternehmen LG steht. Ein Umstand den man in der Chefetage gerade zu dem bevorstehenden Verkaufsstart des LG G5 Smartphone nicht gerne sieht.
So gab zwar Cho Ju-no, seines Zeichens CEO of LG Electronics mobile business, den Kollegen der Korea Times auf die Frage zu dem neuen Apple iPhone SE bekannt, dass er sich nur wenig um die Konkurrenz kümmere, konnte sich dann aber doch einiger Kommentare nicht verwehren. So ist er der Auffassung das Apple mit dem iPhone SE ein Smartphone mit alten Funktionen als auch Technik ausliefere und das keineswegs die Philosophie des eigenen Unternehmens sei.

“Rolling out a product with same-old technology and features is not LG’s way…Even though LG Electronics is beefing up its budget smartphone lineup, it will focus on delivering fun and exotic value to customers through premium products like the G5.”

Zwar würde man selber auch im Bereich der Einsteigerklasse aktiv sein, doch der Fokus sei ganz klar auf Innovationen wie bei dem Premium Smartphone LG G5 und seinen Freunden gerichtet.

Kritik die wir so nicht ganz teilen. In der Tat war immer wieder von Apple-Nutzern das kleine 4 Zoll Display ihres iPhone als Feature deklariert worden. Auch wenngleich mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus dieses allen Anschein nach wohl nicht mehr zeitgemäß war, gab es viele treue  Kunden die sich das wieder bei ihrem Smartphone wünschten.

Mit dem am Montag vorgestellten iPhone SE (zum Beitrag) hat das Unternehmen aus Cupertino seinen Kunden genau den Wunsch erfüllt. Und das keineswegs mit „alter Technik“. Denn in dem Apple iPhone SE ist die zum iPhone 6s identische Apple A9 CPU samt 12 Megapixel iSight Kamera und der gleichen Display Auflösung von 326 ppi verbaut. Lediglich das 3D Touch Display hat es entgegen der Touch ID (Fingerabdrucksensor) nicht geschafft.
Wenn überhaupt könnte man maximal von Stillstand sprechen.
Sieht man da schon die Felle von dem eventuell fehl eingeschätzten Potential des 699 Euro teuren LG G5 Smartphone davon schwimmen?

[Quelle: Korea Times | via Android Community]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,451 Sekunden