LG G2 bekommt Android 5 Lollipop im zweiten Quartal

Geschrieben von

LG G2 Android 5.0.1 Lollipop Update

Während das LG G3 sprichwörtlich mit das erste Android Smartphone war, welches Android 5.0 Lollipop als Update erhielt, sieht es mit seinem Vorgänger LG G2 bisher noch traurig aus. Während es aus Südkorea noch keine Infos gibt den Rollout betreffend, meldet sich LG India mit einer durchaus erfreulichen Meldung zu Wort.

2013 war ein wichtiges Jahr für LG, denn nach dem sehr erfolgreichen ersten Google-Smartphone des Konzerns namens Nexus 4, legte man mit dem Nexus 5 noch einmal kräftig nach. Aber auch das LG G2, das damalige Flaggschiff des Konzerns, stellte einen erheblichen Neuanfang zum Besseren dar. Den eingeschlagenen Weg verfolgt der Konzern bis heute und das auch mit aktueller Software. Denn schon bald steht ein neues Update an.

Lollipop für das LG G2

Genauer gesagt könnte es theoretisch schon ab dem nächsten Monat bereitstehen, sofern die Aussage von LG India bezüglich Android 5.0 Lollipop für das LG G2 stimmen sollte. So behauptet die indische Abteilung des südkoreanischen Konzerns via Twitter, dass im zweiten Quartal mit dem Update zu rechnen ist. Ob es sich dabei um Android 5.0 Lollipop oder schon das neuere Android 5.1 Lollipop handelt, geht weder aus dem Tweet selbst noch aus der bisherigen Konversation hervor, aber das ältere Android 5.0 Lollipop dürfte wahrscheinlicher sein.

Für Besitzer eines LG G2 sind das sicherlich hervorragende Nachrichten, denn bisher gab es noch keine halbwegs brauchbare Info, ob überhaupt und ab wann mit dem Update zu rechnen war. Das es jedoch bereits in der Entwicklung war, verrieten nicht nur ein paar Bilder des Gerätes (zum Beitrag). Es gab sogar ein erstes Video, in welchem das Update basierend auf Android 5.0.1 Lollipop zu sehen war (zum Beitrag), wie es in sehr ähnlicher Form letztlich für das LG G3 verteilt wurde (zum Beitrag).

Wie gesagt: Wann genau das Update auf Android 5 Lollipop für das LG G2 bereitsteht ist nicht bekannt, aber der Zeitraum, in welchem damit zu rechnen ist, wurde nun bekannt gegeben. Jetzt muss nur noch der Rollout beginnen und das nicht nur in Südkorea, sondern gerne auch in Deutschland.

[Quelle: LG India]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,427 Sekunden