LG G3 Mini: Das kleine Smartphone zum Flaggschiff?

Geschrieben von

LG G3 Mini

Das LG G3 ist noch nicht wirklich im Handel angekommen, denn bisher kann man es lediglich vorbestellen. Wie schon der Vorgänger bekommt auch das neue Flaggschiff einen Ableger für die Mittelklasse und eben dieses LG G3 Mini hat sich nun erstmals die Ehre gegeben. Auch wenn bis zur Vorstellung wohl noch einige Zeit vergehen wird, gibt es erste Einblicke.

technisch wird sich das LG G3 mini wohl kaum von dessem Vorgänger wiederum unterscheiden. Eine Sache ist jedoch wirklich interessant und das ist ein auf 4,5 Zoll verkleinertes Display. Welche Auflösung dieses haben wird geht aus einer Liste des indischen Unternehmens Zauba nicht hervor, wo das mögliche LG G3 Mini mit der Modellnummer D722 aufgetaucht ist. denkbar wären jedoch 1.280 x 720, damit es einen Mehrwert gegenüber dem noch nicht so lange erhältlichen LG G2 Mini besitzt.

LG G3 Mini

Als Prozessor ist ein Quad-Core unbekannter Herkunft verbaut mit 1,2 GHz. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um einen Snapdragon 400 handelt. Der interne Speicher wird mit 8 GB angegeben, dazu eine 5 Megapixel auflösende Kamera und ein Akku mit 2.100 mAh Kapazität. Alles in Allem kein allzu überragendes Paket, wenn man sich das LG G2 Mini vor Augen hält. Aber Mini im Vergleich zum LG G3 würde definitiv passen.

[Quelle: GSMArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,446 Sekunden