LG G3 Prime oder Vu 4, das ist hier die Frage

Geschrieben von

LG G3 Prime

Dieses Jahr sind die richtig großen und revolutionären Ideen in der Smartphone-Branche ausgeblieben was die Flaggschiff-Modelle der eingesessenen Hersteller betrifft. Daher bedienen sich die Größen der Branche scheinbar eines Premium-Modells mit der jeweils aktuellsten Technik und auch das LG G3 Prime scheint es nun zu treffen. Oder ist es gar nur ein neues Phablet namens Vu 4?

Zuerst kamen Gerüchte bei Samsung auf, dass das Glaaxy S5 nach einiger Zeit ein Schwestermodell namens Galaxy S5 Prime bekommen könnte. Mittlerweile wird es als Galaxy F geführt und soll die Galaxy-S-Reihe komplett ersetzen, aber noch ist das alles nichts weiter als ein Gerücht. Kurz danach kamen ähnliche Gerüchte aus Taiwan in Umlauf, dass HTC an einem HTC One M8 Prime arbeiten würde, um technisch wieder ganz oben mitspielen zu können. Die Pläne sollen zwar mittlerweile auf Eis gelegt sein, aber das hält die Konkurrenz scheinbar nicht davon ab eigene Pläne weiter zu verfolgen.

LG G3 Prime oder was anderes

Denn LG plant ein neues Gerät, dass bisher als LG G3 Prime oder als Vu 4 gehandelt wird. konkret geht es um die Modellnummern F460S, F460K und F460L. Diese würden eigentlich für die Phablet-Reihe Vu sprechen, welche sich hauptsächlich durch ihr ungewöhnliches Display-Format von 4:3 auszeichnet. Das hat zwar auch so seine Vorteile, aber ungewohnt ist ein solches Gerät trotz allem. Das zeigte sich auch an den bisherigen internationalen Verkaufszahlen, die hinter den Erwartungen des Konzerns zurückblieben. Nur in Südkorea scheint die Nachfrage zu stimmen, sodass eine vierte Generation in Arbeit sein könnte.

Was jedoch für ein LG G3 Prime sprechen würde ist die Modellnummer selbst: Das F400 ist das „einfache“ LG G3 und eine technisch aufgebohrte Version mit Snapdragon 805 für Südkorea wäre nicht das erste Mal. Auch Samsung schlug einen solchen Weg ein, bevor das Galaxy S4 mit Snapdragon 800 seinen Weg nach Deutschland fand. Die Vu-Reihe hingegen hatte bisher dreistellige L-Nummern wie F100, F200 und F300, sodass es sich bei dem F460 eben um das Vu 4 handeln könnte.

Auf der anderen Seite wurde das F460 bereits zweimal in Verbindung mit dem LG G3 gesichtet, sodass die Vermutung nach einem LG G3 Prime deutlich wahrscheinlicher ist.

[Quelle: Ubergizmo]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,422 Sekunden