LG mit Optimus 3D Nachfolger auf der MWC

Geschrieben von

Auch bekannt unter der Modellbezeichnung CX2 wird LG laut dem koreanischen Blog Etnews auf der diesjährigen mobile world congress Ende diesen Monat in Barcelona, neben dem Quad-Core CPU Smartphone LG X3->, das LG Optimus 3D II im Gepäck haben und der interessierten Menge offerieren.

Wie schon der Vorgänger wird das anDROID Smartphone eine vollwertiger 3D-Wiedergabe und -Aufnahme von Fotos und Videos ohne die Notwendigkeit einer 3D-Brille realisieren. Ebenso können gewohnt zweidimensionale Spiele in eine 3D Welt konvertiert werden.

Die Gerüchte der technischen Daten sehen im Überblick wie folgt aus:

  • 1,2 GHz Dual-Core-CPU von Texas Instruments
  • 4,3 Zoll (10,9 cm) IPS-Display 3D Stereoscopic Capacitive
  • Auflösung von 1.280 x 720 Pixel
  • 4 GB (512 MB) RAM
  • 8 GB interner Programmspeicher, microSD Speicher-Slot bis zu 32 GB
  • anDROID 2.3 Gingerbread (4.0.x Update 3. Quartal)
  • 9,8 mm Stärke
  • 148 Gramm
  • 5 Megapixel stereoskopische Kamera
  • HDMI, DLNA, WLAN, Bluetooth 3.0, NFC-tauglich, microUSB 2.0

Ob sich die Daten so bestätigen werden, was der Preis sein wird und wann das Gerät so bei uns in die Geschäfte kommen wird wird sich hoffentlich in ein paar Wochen zeigen.

[Quelle: Etnews | via androidnext]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: LG Optimus Vu nun offizielles LTE anDROID Smartphone! » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,430 Sekunden