LG Optimus L9: Android 4.1.2 wird verteilt, L7 und 4X HD folgen bald

Geschrieben von

lg optimus l9, optimus l7 und optimus 4x hd android 4.1.2 jelly bean update

Eine der wichtigsten Fragen bei Android-Smartphones heutzutage ist die Frage nach Updates. Immerhin ist Google und die Open Handset Alliance alles andere als untätig und die Entwicklung von Android schreitet unaufhörlich weiter voran. Nur müssten dazu auch die jeweiligen Hersteller mit nachkommen, ihre Geräte mit passenden Updates zu versorgen, was auch langsam LG tut.

Das Optimus L9 ist ein preiswertes Smartphone, dass für knapp 250 einiges an Technik zu bieten hat. Neben einem 4,7″ großen IPS-Display mit 960 x 540 Pixel Auflösung, einen 1 GHz schnellen OMAP4430 Dualcore und 1 GB RAM sowie 16 GB internem Speicher. Hinzu gesellen sich etliche Funktechnologien und selbst NFC ist mit an Bord, was es unter anderem bei der Bild zum Volkssmartphone hat werden lassen. Insofern dürfte es Besitzer und Bald-Besitzer freuen, dass nun endlich das versprochene Android-Update ausgerollt wird. Dabei handelt es sich übrigens um Android 4.1.2 Jelly Bean, womit die aktuellste Version der ersten Jelly-Bean-Generation auf das südkoreanische Smartphone kommt. Besonders Project Butter dürfte sich bei den Nutzern bemerkbar machen, um das gesamte System flüssiger werden zu lassen in der Bedienung.

Einziger Wermutstropfen an der ganzen Geschichte ist, dass das Update nur durch ein LG-eigenes PC-Tool installiert werden kann. Leider entpuppte sich das Tool in der Vergangenheit nicht immer als sehr stabil heraus, sodass mitunter etliche Anläufe notwendig sein könnten, bis einen endlich die Geleeböhnchen nach einem Neustart begrüßen. Übrigens scheinen die Updates für das Optimus L7 bzw. das ehemalige Flaggschiff Optimus 4X HD ebenfalls in greifbarer Nähe zu sein, allerdings ebenfalls nur über das LG-Tool zu haben. Diese oder nächste Woche soll es laut dem Zeitplan von LG losgehen, die Tools bekommt ihr hier für die jeweiligen Geräte: Optimus L9, Optimus L7 und Optimus 4X HD.

[Quelle: LG-Blog | Danke für den Tipp, Liliana]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

3 Kommentare

  1. Daniel schreibt:

    Das neue Jelly Bean kann man auch ganz normal aus dem Telefon installieren das heißt man braucht kein PC Tool laut Telefon information habe ich seit heute 4.1.2 also Jelly Bean installiert ohne PC liebe Grüße Daniel Feige

  2. ermin basic schreibt:

    Hey daniel wo hast es downgeloaded
    Lg

    • Über die (theoretisch funktionierende) OTA-Funktion des Smartphones.

      Einstellungen -> Telefon-Info -> Updates
      Oder so ähnlich, da müsstest du auch manuell nach Updates suchen lassen können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,422 Sekunden