LG Watch Urbane im Google Store und LG G Watch eingestellt

Geschrieben von

LG Watch Urbane im Google Store

Heute hat Google ein paar größere Veränderungen im Angebot des Google Store vorgenommen und das betrifft unter anderem auch die LG Watch Urbane. Während alte Modelle eingestellt oder im Preis gesenkt werden, nimmt Google auch die neuste Android Wear Smartwatch offiziell in das Angebot seines eigenen Online-Shops für Android Hardware auf.

Das Ökosystem rund um Android Wear und vor allem die Hardware wächst und gedeiht immer mehr. Dennoch muss irgendwann die alte Generation an Android Wear Smartwatches Platz machen für die Neuen, was mit dem Start der LG Watch Urbane derzeit der Fall ist. Auch wenn es wohl keinem direkten Zusammenhang gibt mit der Watch Urbane, so muss eine alte Uhr zugunsten des neuen Modells von LG weichen.

LG Watch Urbane jetzt erhältlich

Um genau zu sein musste die LG G Watch (zum Test) und damit die erste richtig erhältliche Android Wear Smartwatch ihren Platz im Google Store räumen. Zwar ist sie noch gelistet, aber die Produktseite gibt den Hinweis „LG G Watch ist nicht mehr erhältlich“. An ihrer Stelle wird nun die LG Watch Urbane verkauft, die LG während des MWC 2015 offiziell vorstellte. Wir hatten die Gelegenheit diese Uhr vor Ort ausprobieren zu können:

Die LG Watch Urbane ist auch in Deutschland bestellbar und widerlegt damit ein früheres Gerücht, dass weder die Watch Urbane noch die Watch Urbane LTE nach Deutschland kommen würden (zum Beitrag). Gut, bei der LTE-Version mit WebOS als Betriebssystem ist noch ein großes Fragezeichen dran, aber die Variante mit Android Wear und ohne eingebautes LTE-Modem ist nun auch in Deutschland offiziell verfügbar und das für 349 Euro. Verfügbar ist bisher nur das silberne Modell, welches ab dem 11. Mai laut der Produktseite verschickt wird.

Bei der Gelegenheit gibt Google gleich noch ein wenig Rabatt auf die Motorola Moto 360 (zum Test), welche zusammen mit der LG G Watch letztes Jahr als die ersten beiden Android Wear Smartwatches offiziell vorgestellt wurden.

[Quelle: Google Store (1), (2), (3)]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,437 Sekunden