Little Worlds macht die Motorola Moto 360 zum Hingucker

Geschrieben von

Little World für Motorola Moto 360

Die erste runde und bisher auch erfolgreichste Android Wear Smartwatch ist die Motorola Moto 360, die aufgrund eines kleinen schwarzen Balkens auch liebevoll „Flat tire“ genannt wird. Motorola hatte einfach keine andere Möglichkeit den Helligkeitssensor zu platzieren, aber der Nachteil wird mit Hilfe einer kleinen App sogar zum schicken Design-Element.

Als Google die neue Plattform namens Android Wear offiziell vorstellte, wurden die beiden Smartwatch-Modelle LG G Watch und Motorola Moto 360 als offizielle Entwickler-Geräte angekündigt. Während es die LG-Uhr schon kurz darauf im Handel zu kaufen gab, dauerte es bei dem Motorola-Modell noch ein paar Monate länger. Der Beliebtheit der Android Wear Smartwatch hat das keinen Abbruch getan und dennoch gab es etwas, woran sich Tausende Interessierte nach wie vor stören.

Watchface-Upgrade für die Motorola Moto 360

Der Helligkeitssensor für das Ambient Display ist unterhalb des kreisrunden Displays verbaut, sodass dieses nur 320 x 290 Pixel zur Verfügung hat (zum Test). Diesen Nachteil der Motorola Moto 360 nutzt das Android Wear Watchface Minimal & Elegant jedoch auf sehr geschickte Weise aus: Mit der Erweiterung namens Little Worlds wird der schwarze Balken kurzerhand zum Zentrum einer schicken Skyline verschiedener Städte wie New York City, Boston, Berlin, Stuttgart oder auch Wien.

Das Schöne an dem Watchface ist, dass man sich auch seine eigenen Hintergründe erstellen kann. Oder man greift auf die mittlerweile gut gefüllte Bibliothek von Little World für die Motorola Moto 360 zurück, die sich über diesen Link für Google Drive aufrufen lässt. Zum Beispiel kann man sich auch den König der Löwen als Skyline einstellen oder den Geister-jagenden Pacman. Eingestellt werden die Grafiken wie bereits erwähnt in dem Watchface Minimal & Elegant.

Watch Face - Minimal & Elegant
Entwickler: Studio eXtreme
Preis: 1,59 €
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot
  • Watch Face - Minimal & Elegant Screenshot

Natürlich ist das Watchface nicht nur exklusiv für die Motorola Moto 360 gedacht, auch wenn die Idee zu dem Watchface von dem kleinen optischen Makel der Motorola Smartwatch her rührt. Wer sich nach einem anderen Watchface umsehen will, der wird auch im stetig wachsenden Smartwatch Appstore fündig.

[Quelle: Android-User]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


223 Abfragen in 0,848 Sekunden