Lumia 1520 Release: Vorstellung noch im September

Geschrieben von

Nokia Lumia 1520

Nokia Lumia 1520 Release – Wie dem Twitter Konto von @evleaks zu entnehmen ist, wird das Nokia „Bandit“ oder Lumia 1520 am 26. September vorgestellt. Bei @eveleaks handelt es sich um eine Quelle die in der Vergangenheit mit zahlreichen Leaks, Bildern und Terminen noch nie daneben lag.

Wofür der Codename Bandit steht ist noch ungewiss. Laut der Insider-Quelle, wird es sich jedoch um das größte Windows Phone 8 Modell handeln was je über die Ladentheken ging. Bereits im Vorfeld gab es zahlreiche Gerüchte, Leaks und ein Hands-On des Windows Phone Phablets.

Präsentation am Big Apple

Nicht nur das mittlerweile berüchtigte Twitter-Konto des Insiders streut Gerüchte zur Vorstellung am 26. September. Auch WP Central bestätigt den Termin inoffiziell, wonach es am 26. und 27. September eine Veranstaltung in New York geben soll. Windows Phone Central gehört ebenfalls zu den Quellen die Vorab-Fotos und Pressebilder des kommenden Lumia 1520 über den Äther schickte.

Der Bandit unter den Windows Phones wird vermutlich mit einer 1080p Full-HD-Auflösung veröffentlicht. Damit würde es sich bei dem Nokia Windows-Phone um das erste Smartlet mit dieser Auflösung handeln – weitere Modelle nicht ausgeschlossen. Nokia setzt damit eine neue Marke im Bereich Windows-Phone wobei wir hoffen dass es sich nicht doch nur um Einzelfall aufgrund der Größe handelt.

Nokia Lumia 1520

Specs des Lumia 1520 machen Appetit

Alexander hatte ja in seinem Beitrag schon einige technische Spezifikationen genannt: Unter anderem ist von einer Vierkern-Snapdragon-CPU die Rede, die dem Windows-Phone einen deutlichen Leistungsschub vermitteln sollte. Foto-Freunde sind derweil gespannt: Der Bandit soll mit 20 Megapixeln knipsen – nicht unwahrscheinlich wenn man bedenkt, dass es sich beim aktuellen Nokia Lumia 1020 um ein Spitzen-Objektiv mit phänomenalen 41 Megapixeln handelt. Ob sich das Bandit auch drahtlos zum Sparpreis laden lässt wird sich zeigen.

Wir freuen uns schon auf die Veröffentlichung des großen Banditen. Fraglich ist ob sich das Phablet die Herzen der Windows-Phone-Fans stehlen kann – sollte das Lumia-Phablet tatsächlich Bilder mit 20 Megaixeln schießen, hätten viele andere Modelle das Duell um den besten Schnappschuss bereits verloren.

Was meint ihr? Welcher der beiden Duellanten wird der bessere Scharfschütze? Das neue iPhone 5S mit seiner High-End-Kamera, oder sticht Nokia mit seinem Megapixel-Wahn und scharfen Bildern im Lumia-Style das neue Premium-iPhone aus. Wir sind gespannt!

        [Quelle: Twitter@eveleaks | via WParea]

The following two tabs change content below.

Matthias Ransdorf

Blogger mit Herzblut aus Hamburg - Schreibt seit einigen Jahren ins Internet und ist dabei mobiler User der ersten Stunde. Als Informatiker stets auf dem laufenden über Roots und Tweaks läuft auf seinem Mac gleichzeitig Windows und Linux in virtueller Weise - Spaß am Schreiben und die Lifestyle Hashtags #Reise #Blog #Apple und #Android runden das Profil ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,452 Sekunden