MaTT erzählt: Wird das HTC One Mini erfolgreicher als das HTC One?

Geschrieben von

HTC One Mini

Während ich so verliebt in die Augen auf das Display meines HTC One blicke und noch über die 5 Punkte nachdenke was es denn zur Perfektion benötigen würde, kommt mir der leise Verdacht auf, dass das HTC One Mini noch um einiges erfolgreicher sein könnte. Warum? Das erfahrt ihr nach dem Break!

Zugegeben, im Grunde ist das HTC One in meinen Augen die aktuelle Vollendung eines Android Smartphones, auf Basis dessen was die Technik unseres Zeitalters so gerade her gibt. Doch ich wäre nicht der, der ich bin wenn es auch an einem perfekten Smartphone, wie dem HTC One, nicht noch etwas zu mäkeln gäbe. Und Punkt 4 in meiner, nicht ganz ernst zu nehmenden Mängelliste ist der Standby/Powerbutton, der in meinen Augen oben positioniert nur erreichbar ist, in dem das kostbare Gut durch meine Hand wandern muss.
Na ja, den Mangel bin ich simple und genial zugleich mit einem Softwarebutton aus dem GooglePlay Store

Screen Off and Lock
Entwickler: Katecca
Preis: Kostenlos
umgangen. Doch führt mich dieser Gedankengang unweigerlich dazu, dass das inzwischen abgelichtete HTC one Mini einen noch größeren Triumph feiern könnte.

1. Powerbutton Problem

Ein Problem mit dem Erreichen des oben angeordneten Powerbutton, wird das HTC One Mini einfach nicht mehr haben, da es aufgrund seiner Größe bedingt ja schon im einhändigen Standardgriff zu allen Hardware- als auch Softbuttons Zugang gewährt.

2. Lerne aus deinen Fehlern

Das auch für uns Mitte Juni erscheinende OS Update auf Android 4.2.2 für das HTC One, bringt so einige Neuerungen, die natürlich auf die Wünsche der werten Kunden zurückzuführen sind. Akku Prozentzahl in der Statusleiste, Vanilla Quickbuttons und Daydream sind nur einige der Umsetzungen im kommenden Update.
All das wird das HTC One Mini mit angrenzender Sicherheit bereits in die Muttermilch eingeimpft bekommen haben. Ist das HTC One die Mutter oder der Vater? Aber da war ja noch das Gerücht zum HTC One Max, dann wäre also das HTC One der große Bruder, aber ich schweife ab.

3. Vorteile des HTC One

Neben den auf der Frontseite angeordneten Stereo-Lautsprechern, auch in Fachkreisen als Boomsound tituliert, der Ultrapixel Kamera mit coolen Features des HTC Zoe, beeindruckt das HTC One primär durch sein Design. Kaltes, hartes Metall das die kurze Bekanntschaft eines Aluminium Gehrungsfräser machen durfte, eingefasst in Corning Gorilla Glass der 3. Generation, welches ein gesundheitsgefährdendes Suchtverhältnis mit seinem Besitzer aufbaut, sind meiner Meinung nach der Schlüssel zum Erfolg.
Dinge die das HTC One Mini logischerweise ebenfalls haben wird und machen wir uns nichts vor, irgendwie ist doch auch vom Design her, eine gewisse Ähnlichkeit zum iPhone 5 erkennbar. Ob bewusst oder unbewusst lass ich einfach mal im Raum stehen aber das bringt uns zu

4. Der iPhone User

Jetzt seit ihr überrascht, oder? Aber ist der iOS User nicht schon seit längerem unglücklich über die System verschlossene Situation? Konnte er bis dato dies sich immer noch mit der Preisexklusivität schön reden, so erleichtert ihm doch HTC hier den Übergang ungemein entgegenkommend. Viel preiswerter als ein iPhone ist das HTC One auch nicht.
Hinzu kommt das viele iPhone User die viel zu großen Displays eines Android Smartphone bemängeln. Kein Problem! Das HTC One Mini hat ein für euch gewohntes 4,3 Zoll Display. Auch eine Speicherkarte müsst ihr nicht überteuert im iStore kaufen und nirgendwo rein stecken. Ebenso ist euer Ladeverhalten, aufgrund des nicht entnehmbaren Akkus, nicht gefährdet. Ihr könnt euren geplanten Alltag wie immer gestalten und beibehalten.
Herzlich willkommen in der schönen neuen Welt des quelloffenen mobilen Betriebssystem Android!

Was denkt ihr?

Fallen euch noch weitere Punkte ein, warum das HTC One Mini ein noch größerer Erfolg werden könnte? Oder seht ihr dem eher skeptisch gegenüber und habt Sorge das HTC sich da in alte Muster verrennt und mit dem Mini und dem One Max das Sortiment wieder zu breit fächert?
Schreibt uns in die Kommentare oder lasst uns in unserem  Forum diskutieren!

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


216 Abfragen in 0,604 Sekunden