Meizu kommt offiziell nach Deutschland

Geschrieben von

Meizu MX4 in Deutschland

Auch wenn der Smartphone-Markt hierzulande bereits gut ausgelastet ist, kann ein wenig frischer Wind durch neue Konkurrenten nie schaden. Zwar wird Xiaomi weiterhin auf unabsehbare Zeit nicht offiziell in Europa oder Deutschland agieren, aber China-Konkurrent Meizu dafür sehr wohl. Das erfolgreiche Unternehmen beginnt seine weltweite Expansion.

China ist bekannt dafür, der größte und auch härteste Smartphone-markt der Welt zu sein. Etliche Hundert Millionen Kunden können die großen Netzbetreiber vorweisen, weswegen viele Smartphone-Hersteller einen großen Fuß im chinesischen Markt fassen wollen. Allerdings ist die Konkurrenz durch chinesische Hersteller extrem groß und manch eines der Unternehmen plant seinerseits die weltweite Expansion. Einer dieser Hersteller ist Meizu, welches kommende Woche sein neues Flaggschiff-Smartphone namens Meizu MX4 Pro vorstellt.

Deutscher Verkauf der Meizu-Smartphones

Ob dieses Smartphone auch offiziell nach Deutschland kommt ist noch nicht bekannt, aber das kleinere Meizu MX4 (zum Beitrag) kann man sehr wohl hierzulande kaufen: Das Unternehmen aus China startet ab sofort und ganz offiziell auch in Deutschland. Allerdings konzentriert man sich hierzulande bis auf weiteres ausschließlich auf den Online-basierten Vertrieb über die eigene Website und plant vermutlich keine lokalen Stores zu eröffnen, wie es in China an über 600 Standorten bereits der Fall ist.

Das bedeutet für den hiesigen Smartphone-markt vor allem eines: Preislich sehr attraktive Android Smartphones, die technisch alles andere als „billig“ sind. Meizu führt sogar AnTuTu’s Statistik mit den im Durchschnitt leistungsfähigsten Android Smartphones an. Für

Bei genauerer Betrachtung scheint es jedoch nicht wirklich ein Shop von Meizu selbst zu sein. Stattdessen wird eFox als offizieller Vertriebspartner im deutschsprachigen Raum auftreten und die Smartphones von Meizu in Deutschland anbieten. Spätestens wenn man die Startseite des eFox-Shop öffnet, wird die Sache bestätigt. Angeboten wird derzeit das Meizu MX4 in den beiden Speichergrößen 16 bzw. 32 GB zu Preisen von 354,99 Euro respektive 385,99 Euro.

[Quelle: Meizu]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,426 Sekunden