Meizu präsentiert uns mit dem Meizu M2 günstige Mittelklasse

Geschrieben von

meizu_m2Auf den Tag genau vor einem Monat präsentierte uns das chinesische Unternehmen Meizu mit dem Meizu MX5 ein durchaus attraktives Android Smartphone mit dem Hauch eines Apple iPhone. Bereits heute erweitert der Hersteller im China National Convention Center in Beijing sein Produktportfolio mit dem Meizu M2 um ein Mittelklasse Smartphone der Kategorie Motorola Moto G 3. Gen. oder HTC Desire 626. Auch wenn das Unternehmen primär seine Android Smartphones in China vertreibt, stellt der zuverlässige Bezug durch deutsche Onlinehändler wie TradingShenzhen heutzutage kein Problem mehr dar.

Das Meizu M2 ist nun offiziell

Mit dem Meizu M2 stellt uns heute das chinesische Unternehmen mit Hang zum angebissenen Apfel ein weiteres durchaus preiswertes Android 5.1 Lollipop Smartphone vor, welches auf die hauseigene Benutzeroberfläche Flyme 4.5 zurück greift. Mit einem 5 Zoll großem HD-Display (1.280 x 720 Pixel) aus Dragontrail Glass und einem 64-Bit MediaTek MT6735 Quad-Core-Prozessor, 2 GB LPDDR3 RAM sowie 16 GB erweiterbaren Programmspeicher, ist das Meizu M2 technisch auf dem Niveau des gestern vorgestellten Motorola Moto G 3. Gen. oder dem HTC Desire 626 nur das es umgerechnet mit 90 Euro Verkaufspreis knappe 200 Euro günstiger als die Konkurrenz ist.

Das farbenfrohe Meizu M2 hat wie sein großer Bruder – das Meizu M2 Note – einen Fingerabdrucksensor unter dem Home-Button versteckt, der schnell und zuverlässig funktioniert. Wie in China üblich gibt es die Möglichkeit zwei SIM-Karten gleichzeitig zu nutzen, die auch beide zeitgleich LTE unterstützen. Lediglich bei der Benutzung einer bis zu 128 GB großen MicroSD-Card, muss man zugunsten des Zusatzspeichers auf die zweite SIM-Karte verzichten.

Für einen Schnappschuss stehen dem Meizu M2 Smartphone eine 5 Megapixel Frontkamera sowie eine auf der Rückseite positionierten 13 Megapixel Kamera mit einer Blende von f/2.2 zur Verfügung. Mit 2.500 mAh dürfte der Akku sich ebenfalls den allgemeinen Standardwerten anpassen.
Noch ist das Meizu m2 bei unserem Kooperationspartner TradingShenzhen nicht gelistet, was aber erfahrungsgemäß nicht mehr all zulange dauern dürfte.

[Quelle: Meizu]

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,457 Sekunden