Microsoft Office for Android offiziell veröffentlicht

Geschrieben von

Microsoft Office

Microsoft hat sich vor einigen Monaten ein bisschen wie selbst neu erfunden, denn man will verstärkt auch auf anderen Plattformen aktiv sein und das schließt auch Microsoft Office mit ein. Das bekannte und führende Office-Paket ist schon länger für Android in der Entwicklung und hat nun die Testphase für Smartphones offiziell verlassen.

Für Android Tablets sind die drei Apps des Redmonder Software-Konzerns schon länger verfügbar, die sich aus den drei Apps Microsoft Word, Microsoft Excel und natürlich Microsoft PowerPoint zusammensetzen. Sie bieten die volle Unterstützung der wichtigsten Funktionen, Formatierungen und auch Dateisysteme, welche Microsoft Office auf dem Desktop nutzt und bietet. Natürlich sind alle drei Apps kostenlos im Google Play Store sowie einigen Drittanbieter App Stores wie zum Beispiel den Samsung Galaxy Store zu haben.

Microsoft Office landet auf dem Android Smartphone

Abgesehen von der Freigabe der finalen Versionen der einzelnen Apps, haben die Entwickler seit der öffentlichen Betaphase noch ein wenig Hand angelegt am Quellcode, sodass die Microsoft Office Apps ein paar Verbesserungen vorweisen können. Dazu gehört bei den drei Microsoft Office Apps zum Beispiel die Unterstützung der Clouddienste Box und Google Drive zum Speichern von Dokumenten, das Zählen von Wörtern und noch weitere Dinge.

Zu beachten ist allerdings, dass für einige Funktionen ein kostenpflichtiges Abo von Microsoft Office 365 nötig ist, was unter anderem die kollaborative Zusammenarbeit mit Arbeitskollegen an einem Dokument betrifft. Bei Word kommt zudem noch das Nachverfolgen von Änderungen durch andere hinzu, das Ändern der Seitenausrichtung, das Einfügen von Seiten- sowie Abschnittsumbrüchen oder auch das Bearbeiten der Kopf- und Fußzeilen.

Lauffähig ist Microsoft Office ab Android 4.4 KitKat auf allen Android Smartphones, die zudem über mindestens 1 GB RAM verfügen müssen. Wer aktuell die Android M Developer Preview auf seinem Nexus Smartphone hat, der wird mit Microsoft Office for Android leider Pech haben: Diese Android-Version wird explizit noch nicht unterstützt.

Microsoft Word
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
Microsoft Excel
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
  • Microsoft Excel Screenshot
Microsoft PowerPoint
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
  • Microsoft PowerPoint Screenshot
[Quelle: Microsoft]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


228 Abfragen in 1,136 Sekunden