Microsoft OneDrive schenkt 100 GB Speicher für Dropbox-Nutzer

Geschrieben von

Microsoft OneDrive

Der Kampf der Anbieter für Cloudspeicher wird mit einer neuen Aktion von Microsoft OneDrive eine Spur härter geführt. Denn wer zu dem Cloud-Dienst von Microsoft wechselt, der bekommt in der kostenfreien Basis-Version schon mal 15 GB an Cloudspeicher. Installiert man als Dropbox-Kunde jedoch den Microsoft-Dienst, dann gibt es ein fettes Extra.

Und das sind satte 100 GB an Speicher in der Cloud, den man bei Microsoft OneDrive zur Verfügung hat. Alles was man dafür tun muss ist lediglich den OneDrive-Client auf seinem Desktop-Rechner zu installieren und auf der Aktionsseite die Verifizierung durchführen. Natürlich braucht es dafür ein Konto bei Microsoft und Dropbox, denn sonst funktioniert das ganze Prozedere nicht. Lediglich das Microsoft-Konto dürfte noch nicht bei jedem vorhanden sein, sofern man noch kein Windows 8 nutzt, wo ein solches Konto Pflicht ist.

Auf seinen Speicher von Microsoft OneDrive kann man auf verschiedene Arten zugreifen. Neben dem Browser wird wie bei den meisten Anbietern auch ein Desktop-Client angeboten – über welchen die 100 GB überhaupt erst freigeschaltet werden – und eine App für Android Smartphones sowie Android Tablets. Diese hat übrigens erst kürzlich ein umfangreiches Update auf das Material Design erhalten.

Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot

Allerdings hat die an sich tolle Aktion von Microsoft OneDrive einen kleinen Haken: Die 100 GB an kostenfreiem Cloud-Speicher gelten nur für das erste Jahr ab Freischaltung. Will man ihn länger als ein Jahr nutzen, dann werden pro Monat 2 Euro an Gebühren fällig, was zwar nicht viel ist, aber vor dem Abschluss bedacht werden sollte. Immerhin bekommt man bevor der Speicher abgestellt wird eine Benachrichtigung, wann der Termin für den Wechsel auf den kostenpflichtigen Speicher ist und wie man diesen weiterhin nutzen kann.

Update

Und wieder einmal zu früh gefreut: Die Aktion ist dem leicht zu übersehenden Kleingedruckten zufolge nur für US-Kunden verfügbar und auch das nur für die ersten 10 Millionen. Wir Europäer bleiben damit einmal mehr von einer schönen Aktion ausgeschlossen.
Danke Andreas Kögler für den Hinweis.

[Quelle: OneDrive]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Andreas Kögler schreibt:

    Hallo, dieses Angebot richtet sich offenbar nur an Dropboxuser aus den USA.

    • Andreas Kögler schreibt:

      Hallo, dieses Angebot richtet sich offenbar nur an Dropboxuser aus den USA.
      100 GB of OneDrive is valid for 1 year from redemption. Offer limited to current Dropbox users in US and first 10 million recipients. Internet and mobile fees may apply. Limit: One offer redemption per person/account.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


219 Abfragen in 0,488 Sekunden