Microsoft startet Beta von Microsoft Office für Android Tablets

Geschrieben von

Microsoft Office for Android

Das Schwergewicht im Bereich der Office-Suiten ist unbestreitbar Microsoft mit seiner Microsoft Office Suite. Seit Jahren gilt diese Programm-Sammlung als der Standard der Büro-Programme und hat erst dieses Jahr seinen Weg auf Android Smartphones gefunden. Da diese aber nur bedingt Office-tauglich sind, sucht der Konzern nun Beta-Tester für die Tablet-Version.

Gesucht werden dabei Nutzer, deren Tablet eine diagonale zwischen 7 bis hin zu 10,1 Zoll haben, was so ziemlich alle aktuell verfügbaren Tablets umschließt. Einzige Ausnahme bilden das Samsung Galaxy TabPRO 12.2 und das Samsung Galaxy NotePRO 12.2 wenn man der Definition von Microsoft traut. Eine weitere Voraussetzung für die Microsoft Office Beta für Android Tablets ist ein installiertes Android 4.4 KitKat: Damit sind Besitzer des neuen HTC Nexus 9 offiziell aus dem Rennen.

Die Website zur Registrierung findet ihr an dieser Stelle, wo interessierte Tester der Microsoft Office beta für Android Tablets neben Vor- und Familiennamen außerdem die E-Mail Adresse mit angeben müssen, die man für den Google Play Store nutzt. Der Grund dafür ist einfach: Anhand der Google-Adresse wird der Beta-Zugang im Google Play Store freigeschaltet. Zusätzlich werden einige Angaben zu eurem Tablet wie Display-Größe und Hersteller benötigt, damit Microsoft weiß, auf welchem Gerät Microsoft Office für Android Tablets überhaupt getestet wird.

Wenn ihr im Beta-Team drin seid, bekommt ihr in den kommenden Tagen eine entsprechende E-Mail.

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,434 Sekunden