Moto G 2 schon am 10. September zu haben?

Geschrieben von

Moto G 2

Langsam wird es spannend was das Moto G 2 betrifft, der Nachfolger des unerwartet sehr erfolgreichen Mittelklasse-Smartphones von Motorola. Nachdem die ersten technischen Daten veröffentlicht wurden sind es nun ein erster Preis und auch ein Datum, ab wann das Gerät zu haben sein soll. Und das ist früher als man bisher dachte.

Schon am 10. September sollen erste Händler das neue Mittelklasse-Smartphone verkaufen dürfen, was auf eine baldige Vorstellung schließen lässt. Vermutlich erfolgt die offizielle Vorstellung zur IFA 2014, die in wenigen Wochen ihre Pforten in Berlin öffnet. Das Moto G 2 oder Moto G+1 wie es auch heißen könnte, soll bei den ersten Händlern sogar schon Ende des Monats eintreffen. Ob diese ausgewählten Händler dann schon mit einem Verkauf beginnen ist unklar. In Großbritannien ist übrigens ein Preis von 250 Euro aufgetaucht, womit das Moto G 2 deutlich teurer ist als das Moto G.

Das Moto G 2 wird gegenüber dem Vorgänger mit einem 5 Zoll Display ausgestattet sein, welches bei einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel bleibt. Als Prozessor kommt erneut ein 1,2 GHz starker Snapdragon 400 zum Einsatz, der weiterhin auf 1 GB RAM und 8 GB internen Speicher zurückgreifen kann. Über einen MicroSD-Slot ist nichts bekannt. Die einzigen weiteren Veränderungen, die das Moto G 2 von seinem Vorgänger unterscheiden, sind die Kameras: Auf der Rückseite sitzt ein Sensor mit 8 Megapixel Auflösung, während es für die Vorderseite 2 Megapixel sind. der Rest der technischen Spezifikationen wird sich nach bisherigen Vermutungen nicht großartig unterscheiden.

[Quelle: AndroidCommunity]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,412 Sekunden