Motorola DROID 3 aka Milestone 3 ab sofort online bestellbar!

Geschrieben von

Motorola setzt die Serie des Milestone Erfolges in dritter Generation fort. Der US-amerikanische Provider Verizon ist nun der erste der den DROID 3 seit dem 14/07/11 offiziell verkauft.

Denkt man an Android, denkt man an einem Meilenstein der Firma Motorola, dem DROID oder in Europa besser unter Milestone bekannt.
Das Gerät ist mit seiner ausziehbaren jetzt 5 Zeilen Tastatur außer dem HTC Desire Z konkurrenzlos auf dem Markt.

Das bekannte Akkulaufzeitproblem des Vorgängers versucht man nun mit einem 1540mAH Li–Io Akku und einer geschätzten Standby-Zeit von mehr als 300h zu verbessern.
Auch in Sachen Geschwindigkeit passt man sich dem allgemeinen Trend eines Dual Core Prozessors an, Motorola arbeitet hier nach wie vor mit  Texas Instruments zusammen die nach dem OMAP3630 nun dem DROID 3 eine 1Ghz Dual Core OMAP4430 CPU spendieren.

Wie das Motorola Atrix hat der Milestone3 nun auch ein 4” qHD 540 x 960Pixel kapazitives Touch Screen Display das mit einer Pixeldichte von 275 dpi mehr als scharf sein sollte.
Mit dem Micro HDMI Anschluss können auch die mit der 8 megapixel und in HD (1080p) Qualität aufgezeichneten Videos und Bilder am Fernseher komfortabel bewundert werden.
Selbstverständlich ist der DROID 3 auch DLNA fähig.

Unsere Vermutung liegt Nahe das der Milestone 3, ebenso wie die anderen Anbieter ihre Neuigkeiten, pünktlich zur IFA 2011 lieferbar sein wird.
Zu welchem Preis ist uns leider nicht bekannt aber wenn man als Smartphone Benutzer die Eingabe mit einer Hardware Tastatur vorzieht wird man wohl an dem Motorola Milestone 3 nicht vorbei kommen.

[SlideDeck id=’379′ width=’100%‘ height=’310px‘]

Technische Daten

Prozessor

Dualcore TI OMAP4430 ( 1.000 MHz )

Betriebssystem

Android Version: 2.3.3 Gingerbread

Interner Speicher

16 GByte

RAM

512 MByte

Speicherverwaltung

Micro SD, microSDHC max. 32GByte

Display

4″ QHD 540 x 960 Pixel, kapazitives Multitouch, 16 Millionen Farben

Anschlüsse

Micro USB, Micro HDMI, 3,5mm Klinke

Sensoren

Beschleunigungssensor, Helligkeitssensor, Näherungssensor

Abmessungen (HxBxT mm)

123 x 64 x 12.9 mm

Gewicht

184 g

Gehäusematerial

Kamera

8megapixel, hochauflösende Kamera mit Autofokus, Geotagging, Gesichtserkennung und LEDFlashFrontkamera VGA

Internet

Bluetooth

v2.1+ EDRProfile: A2DP, AVRCP, DUN, HFP, HID, HSP, OPP, SPP, PBAP, OBEX, GAVDP, AVDTP, AVCTP, PAN

Akkutyp

Li-Ion

Kapazität

1.540 mAh

Gesprächszeit

bis zu 6,5 Stunden

Standby-Zeit

bis zu 300 Stunden

Netz

TriModeGSM:QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz
UMTS: DualBand 900, 2100 MHz
WLAN: 802.11 b,g,n

Gerätetasten

Kamerataste, Menütaste, Power-Taste, Volumen-Taste
Hardwaretastatur QWERTZ
Sonstiges
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,459 Sekunden