Motorola Moto Maxx: Kommt bald der Europastart?

Geschrieben von

Motorola Moto Maxx Teaser

Mit der ersten Generation des Motorola Moto X und Moto G hat der US-Hersteller ein fulminantes Comeback hingelegt, welches mit dem Motorola Moto Maxx seinen vorläufigen Höhepunkt fand. Nur hatte die Sache einen Haken: Das Android Smartphone gibt es exklusiv in den USA und in Brasilien. Oder doch nicht?

Das Motorola Moto Maxx (zum Beitrag) ist vielleicht genau das Android Smartphone, auf welche viele schon lange gewartet haben: Top-Technik, Premium-Materialien, viel interner Speicher und mit 3.900 mAh ein echter Monster-Akku für ein ganzes Wochenende voller Action. Lange Zeit sah es so aus, dass es exklusiv bleibt für die USA und Brasilien, aber ein italienischer Online-Shop könnte als erster Hinweis dazu dienen, dass das Smartphone doch noch nach Europa kommt. So ist das Motorola Moto Maxx inklusive Bild bei Gli Stockisti gelistet, wenn auch noch ohne Preis.

So oder so wurde das Motorola Moto Maxx als das eigentliche Nexus 6 betitelt, was durch den größeren Akku, die Kamera mit der höheren Auflösung und das handlichere Display mit seinen 5,2 Zoll bei sonst identischer Hardware nicht von ungefähr kommt.

[Test] Google Nexus 6: Ist es zu groß – bist Du zu klein!

Sollte das Android Smartphone mit dem Riesen-Akku und nacktem Android wirklich offiziell nach Europa kommen, dann sollte man sich mit einer UVP von gut 699 Euro anfreunden. Unklar ist zudem, ob das Top-Modell des Motorola Moto Maxx mit 64 GB internem Speicher auch nach Europa kommt. Dieses ist bisher exklusiv als Motorola DROID Turbo bei Verizon Wireless verfügbar (zum Beitrag).

Wäre denn das Smartphone überhaupt etwas für euch, oder habt ihr bereits ein anderes Modell ins Auge gefasst als nächsten Neuerwerb?

[Quelle: Gli Stockisti | Danke für den Tipp Eduard]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,410 Sekunden