Motorola Moto X: Android Lollipop steht kurz bevor

Geschrieben von

Motorola Moto X

Während Besitzer eines aktuellen Nexus-Smartphones bereits auf Android 5.1 Lollipop aktualisieren können, hängen Käufer eines Motorola Moto X von 2013 noch bei Android 4.4.4 KitKat fest. Bald jedoch könnte das Warten ein Ende haben und etwas Material Design zum Download bereitstehen. Der Soak-Test des neusten Updates in bereits in vollem Gang.

Vor fast zwei Jahren wagte der US-Hersteller und damals noch Google-Tochter Motorola einen mutigen Neuanfang. Dieser bestand nicht nur aus komplett neu entwickelten Android Smartphones, denn auch die Software sollte eine wichtige Rolle spielen. Das erste Modell dieser neuen Philosophie war das Motorola Moto X und konnte mit einigen Raffinessen begeistern und eine davon waren sehr schnelle Updates. Mit Android 5.0 Lollipop der Zauber etwas nachgelassen, aber dennoch will Motorola bald liefern.

Motorola Moto X mit baldigem Update

Während die aktuellen Modelle der zweiten-Moto-Generation bereits Android 5.0 Lollipop erhalten haben, wird das erste Motorola Moto X von 2013 schon bald folgen. Zumindest kann man davon ausgehen, denn Motorola hat die finale Test-Phase mit dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop begonnen. Das hat Motorola-Mitarbeiter Luciano Carvalho mit einem Posting auf Google+ bestätigt. Außerdem sagte er, dass das freie GSM-Modell des Android Smartphones zuerst mit dem offiziellen Update versorgt wird, wobei vermutlich in erster Linie das Motorola Moto X für den US-Markt gemeint sein dürfte. Schäre natürlich, wenn das Modell für Europa da mit eingeschlossen ist.

Was vielleicht manchen Besitzer etwas enttäuschen könnte ist die Tatsache, dass es wohl noch keine Pläne bezüglich Android 5.1 Lollipop gibt. Womöglich will Motorola erst noch auf Android 5.1.1 Lollipop warten, mit welchem ein richtig fieser Memory Leak endlich behoben wird, bevor man das Motorola Moto X und andere Smartphones des Unternehmens mit weiteren Updates versorgt.

Da Motorola dazu neigt, in einem Zeitraum von einer bis zu sechs Wochen nach Start des Soak Test mit dem finalen Update zu beginnen, könnte das Motorola Moto X im Idealfall schon diese Woche das OTA-Update auf Android 5.0.2 Lollipop erhalten. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass es in zwei oder drei Wochen los geht und in die USA wie schon des Öfteren bei Motorola den Anfang machen.

[Quelle: Luciano Carvalho]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,444 Sekunden