Mozo macht das Lumia 950 auch optisch zum Premium Smartphone

Geschrieben von

Mozo Leder-Rückseite für das Microsoft Lumia 950

So gut das Microsoft Lumia 950 als auch das Lumia 950 XL technisch auch sein mögen, in einem Punkt kann das Windows Smartphone mit Windows 10 Mobile nicht ganz den Erwartungen entsprechen: Der Haptik. Anstelle von Aluminium und anderen Premium-Materialien hat Microsoft kurzerhand zu Polycarbonat gegriffen. Wer dennoch ein Premium-Gefühl haben will, bekommt nun Dank Mozo und seinen Echtleder Rückseiten die Erfüllung seiner Träume.

Denn das finnische Unternehmen bietet eine ganze Reihe an alternativen Rückseiten für zahlreiche Lumia-Modelle an, darunter auch die aktuellen Flaggschiff-Smartphones Microsoft Lumia 950 und Microsoft Lumia 950 XL.

Nachdem die Rückseiten aus echtem Rindsleder vor einiger Zeit angekündigt wurden, sind sie nun auch wirklich verfügbar. Wir haben drei dieser Rückseiten nicht direkt von Mozo bekommen, da dort Lieferzeiten von 3-4 Wochen angegeben sind, sondern von MobileFun.de, die diese auch noch günstiger anbieten.

Mozo ermöglicht dem Lumia 950 Premium Optik

Schon nach dem ersten Öffnen der Verpackung empfängt einem der leichte Geruch von echtem Leder. Zu unserer Freude ist dieser aber nicht sehr kräftig, sondern eher angenehm dezent. Ein zu starker Geruch nach Leder würde schließlich auch so manchen abschrecken und das Premium-Gefühl, welches die Mozo-Rückseiten für das Lumia 950 versprühen, wieder zunichte machen.

Die Haptik der Mozo-Rückseiten kann man nur als sehr hochwertig bezeichnen. Zum einen fasst sich das Leder sehr gut an und andererseits ist es auch sehr hochwertig verarbeitet. Mozo spricht hier von Handarbeit. Einzig die Cognac-Variante der Mozo Leder-Rückseite besitzt eine weiße Naht, die zudem sehr sauber und auch gleichmäßig aufgenäht ist. Die anderen beiden Varianten in Schwarz und Weiß für das Lumia 950 haben diese nicht, würde aber eventuell auch nicht so gut aussehen.

Mit der leichten strukturierten Oberfläche liegt das Windows Smartphone zudem sehr fest in der Hand. Sprich, man läuft nicht Gefahr, dass es im nächsten Moment wegen einer zu rutschigen Hand es im nächsten Moment auf den Boden fallen zu sehen.

Eine Rückseite die sich mit verändert

Im Fall der braunen Leder-Rückseite kommt hinzu, dass sich diese im Laufe der Zeit abnutzt und ein individuelles Muster – auch gerne Patina genannt – hinterlässt. Man könnte auch behaupten, dass die Cognac-farbene Leder-Rückseite von Mozo erst nach etlichen Monaten ihren kompletten Charme entfaltet. Ganz wie ein Cognac, der mit den Jahren der Lagerung immer besser und vor allem auch dunkler wird.

Gehalten wird das Leder von einem Rahmen aus Kunststoff, der aber rein optisch von einem Aluminium-Rahmen nicht zu unterscheiden ist. Auch die Tasten, welches zu der Mozo Batterierückseite dazu gehören, haben eine bessere Haptik als auch Stabilität, wie es bei der Original Rückseite der Fall ist. Ebenfalls hochwertig und präzise verarbeitet ist der USB Typ-C Anschluss und die Kopfhörer-Buchse.

Überhaupt sind die Rückseiten sehr Passgenau und sitzen perfekt auf dem Microsoft Lumia 950 auf. Sie wackeln nicht und das Glas der Frontseite wird wie bei dem Original nicht verdeckt. Man kommt somit viel fürs Auge, ohne dabei das Design des Windows Smartphones selbst zu zerstören.
Saubere Arbeit haben die Entwickler der Rückseiten auch bei den Aussparungen für die Kamera, das 3-fach LED-Blitzlicht und dem Lautsprecher auf der Rückseite geleistet.

Alles sitzt wie angegossen an Ort und Stelle. Selbst an den NFC-Chip (Near Field Communication) des Lumia 950 wurde gedacht, denn die nötige NFC-Antenne ist im Akkudeckel eingearbeitet wie im übrigen auch die Qi-Technologie zum Kabellosen aufladen des Windows 10 Mobile Smartphone.

Selbstverständlich werden wir die hier gezeigten Mozo Echtleder-Rückseiten für das Lumia 950 Smartphone in Kürze bei uns auf dem Blog verlosen. Wenn Microsoft eine solche Rückseite schon ab Werk anbieten würde, hätte es sich bei den beiden Lumia 950 Modellen von Beginn an um Smartphones gehandelt, welche der Bezeichnung „Premium“ in jedem Aspekt gerecht geworden wären.

So muss man sie halt separat kaufen. Und wer das Gewinnspiel nicht abwarten möchte, bekommt die Artikel bei MobileFun.de, wo es die drei Farben zum Preis von jeweils 44,99 Euro zuzüglich Versand gibt und damit erheblich preiswerter als die Damiani Leder-Rückseite aus Italien (zum Beitrag).

 

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


227 Abfragen in 0,491 Sekunden