[MWC 2015] SanDisk MicroSD mit 200 GB vorgestellt

Geschrieben von

SanDisk

Einer der größten Hersteller von Speicherkarten ist SanDisk, welche mit MicroSD-Karten in zahlreichen Android Smartphones und Tablets vertreten ist. Der Spezialist hatte vor einem Jahr die erste MicroSDXC mit 128 GB Kapazität angekündigt und nun geht es auf die nächste Stufe: 200 GB dürfte für eine ganze Weile reichen.

Denn genau solch eine MicroSDXC-Speicherkarte hat das Unternehmen offiziell vorgeetellt, welche satte 200 GB an Daten jeglicher Art aufnehmen kann. Damit man nicht allzu lange warten muss, ist die Karte nach Class 10 zertifiziert. Bedeutet nichts anderes, als das die Lesegeschwindigkeit von dem Speichermedium bei bis zu 90 MB pro Sekunde liegt. Damit eignet sich die neue Speicherkarte von SanDisk nicht zuletzt besonders gut für Videoaufnahmen in 4K-Qualität, was angesichts der 200 GB für allerhand Videomaterial reichen dürfte.

Zur Verwaltung des Speichers bietet SanDisk mit der MemoryZone eine eigene App an, mit deren Hilfe man seinen Speicherplatz jederzeit kontrollieren und verwalten kann. Gerade wenn man Medien standardmäßig im internen Speicher ablegt kann die App hilfreich sein. Wird eine bestimmte Grenze überschritten, verschiebt die MemoryZone-App automatisch Medien-Dateien auf eine Speicherkarte, um den internen Speicher wieder frei zu räumen.

Noch im zweiten Quartal soll die neue MicroSDXC-Karte im Handel erhältlich sein, wo sie für 357 Euro verkauft werden soll. Zu beachten ist allerdings, dass nur Smartphones und Tablets mit der neuen Speicher-Technologie umgehen können, welche explizit mit dem MicroSDXC-Standard umgehen können. Kann das eigene Gerät offiziell vom Hersteller Speicherkarten mit bis zu 128 GB aufnehmen, dann ist die neue SanDisk-Speicherkarte ebenfalls kein Problem.

[Quelle: Caschys Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


216 Abfragen in 0,411 Sekunden