[MWC 2016] PHICOMM PASSION 2S offiziell vorgestellt

Geschrieben von

PHICOMM PASSION 2S

Neben dem bekannten Marken stellen auch weniger geläufige Hersteller ihre Neuheiten auf dem MWC vor – so wie das PHICOMM PASSION 2S. Mit diesem Android Smartphone begibt sich der chinesische Hersteller PHICOMM in die Oberklasse und kann dabei sogar mit einem sehr schicken Design sowie einem sehr niedrigen Preis für das Gerät selbst punkten.

Nicht ganz ohne Grund bezeichnet PHICOMM sein neustes Modell PHICOMM PASSION 2S als das neue Flaggschiff des Unternehmens. Der Blick auf das Datenblatt zeigt ein sehr potent ausgestattetes Android Smartphone:

  • 5,5 Zoll AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor mit 4x 2+1,5 GHz
  • 3 GB RAM
  • 32 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • 21 Megapixel Kamera, 8 Megapixel Frontkamera
  • WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS, LTE
  • 169 Gramm
  • 154 x 76 x 7,5 mm
  • 3.000 mAh Akku
  • Android 5 Lollipop

Flottes PHICOMM PASSION 2S

Verglichen mit dem Vorgänger, hat das neue Flaggschiff an einigen Stellen ordentlich zugelegt. Spannend dürfte werden, wie sich der als Hitzkopf verschriene Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor mit seiner Maximalleistung von 2 GHz im PHICOMM PASSION 2S schlägt.
Für ordentliches Multitasking sorgt der auf 3 GB erhöhte RAM, womit sich das Phablet flüssig bedienen lassen sollte.

Neu ist die mit 21 Megapixel sehr hoch auflösende Kamera, welche auf einen schnellen Autofokus und einen zweifarbigen LED-Blitz zugreifen kann. Erfreulich: Im Videomodus nimmt das Smartphone nun auch 4K UHD-Videos auf. Selbst die Frontkamera macht nun Selfies mit mehr Auflösung.
Warum allerdings WLAN im 5-GHz-Band und dazu auch noch Dualband-WLAN eingespart wurde ist unklar.

Alles andere als alltäglich bei dieser Hardware ist die Möglichkeit, zwei SIM-Karten im PHICOMM PASSION 2S zu verwenden. Der Beschreibung des Gerätes nach zu urteilen handelt es sich hierbei allerdings nicht um einen Hybrid-Slot. Sprich, die MicroSD-Speicherkarte scheint einen eigenen separaten Schacht zu haben, was auch der zweite Slot auf der linken Seite des Rahmens andeutet. Diese darf zudem bis zu 128 GB groß sein, was auf den SDXC-Standard schließen lässt und somit theoretisch MicroSD-Speicherkarten mit bis zu 2 TB an Kapazität. Das aktuell bezahlbare und auch verfügbare Maximum liegt derzeit noch bei 200 GB.

Dieser ist zudem aus Aluminium gefertigt, womit das neue Flaggschiff von PHICOMM nicht nur stabil, sondern auch haptisch hochwertig wirkt. Auf der Front als auch auf der Rückseite des PHICOMM PASSION 2S sorgt Corning Gorilla Glass 4 für möglichst wenige Kratzer.

Preise und Verfügbarkeit

Auch wenn der Snapdragon 810 bereits wieder zum alten Eisen gehört, müssen Hersteller für Smartphones mit diesem Prozessor nicht zwangsläufig auch Premium-Preise verlangen. Die unverbindliche Preisempfehlung des PHICOMM PASSION 2S liegt bei günstigen 349 Euro. Los geht es jedoch erst im Mai in den Farben Weiß oder Gold, dafür dann aber bei zahlreichen Handelspartnern wie zum Beispiel Media Markt und NotebooksBilliger.de.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


212 Abfragen in 0,426 Sekunden