Nach Abverkauf: Nexus 10 kommt nicht wieder zurück

Geschrieben von

Samsung Nexus 10

Letztes Jahr stellte Google das erste größere Nexus-Tablet vor, welches den passenden Namen Nexus 10 verpasst bekommen hat. Mittlerweile steht langsam aber sicher der Nachfolger an, zumal das Nexus 4 und da Nexus 7 jeweils bereits einen Nachfolger bekommen haben. Daher geht Google nun in den Abverkauf des Nexus 10 im Google Play Store.

Als es Ende Oktober letzten Jahres vorgestellt wurde, wusste das Nexus 10 zu Beginn an in Sachen Display zu überzeugen: Mit satten 2.560 x 1.600 Pixel stellte das Tablet das Maximum an Auflösung dar, wo andere noch bei FullHD waren. Auch der verbaute Dualcore gehörte zur neusten Cortex A15 Generation, wenngleich sich der Ersteindruck nicht wirklich im alltäglichen Gebrauch halten konnte. Probleme beim Display und der Performance machten kurze Zeit darauf die Runde. Kein Wunder, dass da langsam nach einem würdigen Nachfolger gesprochen wurde.

 

Nexus 10 ist fast weg

Nun könnte es langsam tatsächlich so weit sein, denn das Nexus 10 wird aktuell im Google Play Store abverkauft. Das heißt konkret: Wenn es weg ist, dann ist es weg. Der Internetkonzern hat gegenüber den Kollegen von TechnoBlimp bestätigt, dass von Samsung keine neuen Geräte mehr geliefert werden. Als erstes Modell hat es bereits das 16 GB Modell getroffen, zumindest im US Play Store ist das so. Bei uns gibt es noch beide Modellvarianten mit 16 bzw. 32 GB internem Speicher. Noch scheinen ausreichend Geräte auf Lager zu sein, da die Lieferzeit mit 1-2 Werktagen angegeben wird.

Trotzdem ist die Sachlage zu einem Nachfolger alles andere als klar. Zuletzt waren sowohl ASUS als auch LG im Gespräch für das Nexus 10 (2014), wobei sich die „Experten“ noch nicht wirklich einig sind, wer es denn nun werden könnte. Die Nachfrage nach solchen großen Tablets ist jedoch stark am Nachlassen, sodass ein Nachfolger des Nexus 10 sogar ganz ausfallen könnte. Eher könnte ein Nexus 8 anstehen, wenngleich die Sache sich eher als PhotoShop-Panne heraus gestellt hatte.

[Quelle: TechnoBlimp | via SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. So jetzt ist bald Weihnachten

    Entweder nutzt Google das Geldausgeben für die alten Modelle und veröffentlicht das neue Modell erst Mitte 2014 oder es gibt kein Nexus 10 mehr

    gibts was neues?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,421 Sekunden