Neo N003: Das billigste FullHD-Smartphone aller Zeiten?

Geschrieben von

Neo N003

In China sind dutzende wenn nicht sogar gefühlt hunderte von Herstellern ansässig, die Smartphones zu Spottpreisen herstellen und verkaufen, verglichen mit den etablierten Herstellern. Da kann es schon mal vorkommen, dass auf den ersten Blick vergleichbare Geräte einen Bruchteil dessen kosten, was ein Samsung oder HTC hierzulande kostet.

Auf den zweiten Blick merkt man dann allerdings, dass die verbauten Komponenten nicht unbedingt im Premium-Bereich mitspielen können, denn irgendwo muss ja entsprechend gespart werden. Ähnlich verhält es sich mit dem chinesischen Hersteller Neo, welcher mit dem N003 erneut einen absoluten Preisbrecher mit anscheinend Oberklasse-Spezifikationen auf den Markt bringen will. Noch sind das zwar alles nur Gerüchte, zu denen sich Neo bisher nicht geäußert hat, dennoch lesen die sich nicht gerade schlecht

  • 5″ FullHD Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • MediaTek MT6589 Quadcore mit 1 GHz je Kern
  • 1 GB RAM
  • 8 oder 32 GB interner Speicher
  • 13 Megapixel Kamera
  • 3.000 mAh Akku
  • Android 4.1 Jelly Bean

Neo N003

Wie gesagt, noch sind die ganzen Spezifikationen, vor allem das Display, reinste Spekulation. Weiteren Gerüchten zufolge plant Neo sogar zwei Modelle des N003 anzubieten: Ein Einsteiger-Modell mit 8 GB Speicher für 899 chinesische Yuan (derzeit ca. 111,22 Euro) sowie ein Premium-Modell mit 32 GB Speicher für 1.499 chinesische Yuan (derzeit ca. 185,45 Euro). Allerdings dürfte Neo beim Einsteiger-Modell an einigen Ecken sparen und weniger gute Komponenten verbauen, wie eine niedriger auflösende Kamera oder einen kleineren Akku. Immerhin wollen 899 Yuan auch irgendwie erreicht werden.

So oder so dürfte es sich beim Neo N003 wieder um ein Smartphone der Extraklasse handeln, wenn man nur das Preis-Leistungsverhältnis betrachtet. Das der MediaTek MT6589 aber alles andere als schlecht ist, bewies der Quadcore vor einigen tagen in einem großen Benchmark-Vergleich. Abgesehen davon bleibt ebenfalls noch die Bestätigung des Verkaufspreises aus. Die Informationen dürften nicht mehr lange auf sich warten lassen, denn der Marktstart der beiden Modell-Versionen des Neo N003 in China soll schon in Kürze erfolgen.

[Quelle: GizChina | via UnwiredView]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Michaels Tagebuch (Neo N003: Das billigste FullHD-Smartphone aller Zeiten?)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


137 Abfragen in 1,468 Sekunden