[Nerd Nische] Samsung Galaxy Note Edge: Android-Tasten per Panel

Geschrieben von

Stefan´s Nerd Nische: Samsung Galaxy Note Edge Navi Panel

Mit dem Samsung Galaxy Note Edge wagt sich der südkoreanische Konzern Samsung mit einem gewagten Konzept der Bedienung in neue Bereiche vor, die man so bisher nicht kannte. Auf der rechten Gehäuse-Seite besitzt das Android Phablet ein Stück gebogenes Display und für dieses Feature gibt es nun ein richtig praktisches Panel.

Das Samsung Galaxy Note Edge (zum Beitrag) wird zwar aufgrund seines Preises und dem ungewöhnlichen Display eine seltene Erscheinung auf der Straße sein, aber das Side-Panel mit Touchscreen-Funktion bietet neue Ansätze bei der Bedienung eines Android Smartphones. Zum Beispiel als Navi-Panel: Wer die Hardware-Tasten nicht mag, der kann sich diese einfach als nachinstallierbares Panel auf sein Samsung Galaxy Note Edge holen.

Edge Navigation (back button)
Entwickler: Dvlpr Ian
Preis: Kostenlos
  • Edge Navigation (back button) Screenshot
  • Edge Navigation (back button) Screenshot
  • Edge Navigation (back button) Screenshot
  • Edge Navigation (back button) Screenshot
  • Edge Navigation (back button) Screenshot
  • Edge Navigation (back button) Screenshot

In der kostenfreien Basis-Version stehen für das Edge Navi Panel ein Zähler für ungelesene Benachrichtigungen nebst den virtuellen Tasten für den Task-Manager, Home, Zurück und die Taste zum Sperren des Phablet zur Verfügung. Das Design der Icons ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber mit der Pro-Version der App kann man nicht nur weitere Tasten mit speziellen Funktionen in das Panel integrieren, sondern auch die Icons gegen andere (schickere) austauschen.

Edge Navigation Pro
Entwickler: Dvlpr Ian
Preis: 2,63 €

Zu beachten ist, dass die App wie der Titel es schon sagt, nur für das Samsung Galaxy Note Edge zur Installation geeignet ist. Bisher ist dieses Phablet das einzige Android Smartphone mit dieser Art von Display und wird es wohl noch eine Weile bleiben. Eventuell wird das Samsung Galaxy S6 Edge – sofern es wirklich kommt (zum Beitrag) – das Side Panel ebenfalls unterstützen.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


222 Abfragen in 0,675 Sekunden