[Nerd Nische] Samsung Galaxy S4: Erster Leak mit Android 5.0.1 Lollipop

Geschrieben von

Stefan´s Nerd Nische Samsung Galaxy S4

Eines der am meisten verkauften Android Smartphones aller Zeiten ist das Samsung Galaxy S4 und das mit weit über 40 Millionen Geräte. Meistens wird Samsung kein allzu guter Support nachgesagt wenn es um das Thema Updates geht, aber mit dem Samsung Galaxy S5 bewies man das Gegenteil. Und bei dem Galaxy S4 dauert es auch nicht mehr lange.

Denn wer ein Samsung Galaxy S4 mit den Modellnummern GT-I9500, GT-I9502, GT-I9508 oder GT-I9508v sein Eigen nennt, der kann schon jetzt die erste geleakte Firmware auf sein Android Smartphone flashen. Alles was es braucht ist die Firmware, das Flash-Tool Odin (für Mac- bzw. Linux-User Heimdall) und die GApps für Android 5.0 Lollipop. Letzteres hat damit etwas zu tun, dass es sich um eine chinesische Firmware handelt und diese beherbergen aufgrund rechtlicher Vorgaben Chinas keine Google-Apps. Außerdem ist zu beachten, dass diese Firmware NICHT für das europäische Samsung Galaxy S4 mit einem Snapdragon 600 oder Snapdragon 800 SoC geeignet ist. bestenfalls hat man bei den beiden genannten EU-Modellen einen netten Briefbeschwerer.

Mittlerweile wurde die Echtheit der Firmware von mehreren wagemutigen Benutzern bestätigt, was für uns andere Besitzer eines Samsung Galaxy S4 nur eines heißt: Der Rollout könnte hoffentlich bald offiziell beginnen. Vorher werden allerdings noch das Samsung Galaxy Alpha und das aktuelle Top-Modell Samsung Galaxy Note 4 mit einem Update versorgt. Falls ihr dennoch euer Glück versuchen wollt und eines der genannten Samsung Galaxy S4 Modelle habt, hier die nötigen Downloads:

[Quelle: BBS GFan | via XDA Developer]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,479 Sekunden