[Nerd Nische] Xposed Framework wird Lollipop-kompatibel

Geschrieben von

Stefan´s Nerd Nische: Xposed Framework und Android Lollipop

Wer sein Android Smartphone oder Android Tablet rootet, der wird das in der Regel aus bestimmten Gründen machen und das Xposed Framework von XDA Developers Mitglied rovo89 ist dabei einer der beliebtesten Gründe. Bisher war es nur bis einschließlich Android 4.4 KitKat kompatibel, aber demnächst wird Android 5 Lollipop wohl hinzu kommen.

Auch wenn es wie so oft in der Modding-Community rund um Android kein ETA gibt, so hat rovo89 einen mehr als vielsagenden Screenshot gepostet: Das Xposed Framework läuft (endlich!) mit Android 5.0 Lollipop zusammen. Bekanntlich hat Google zahlreiche Veränderungen auf Seiten der Sicherheit vorgenommen und das Root-Management stark verändert und die Kernel-Erweiterung SELinux verpflichtend in Android 5.0 Lollipop eingebaut. genau das war bisher der Grund, warum ein Funktionieren des Xposed Frameworks mit dem jüngsten Android-Betriebssystem bisher als sehr unwahrscheinlich betrachtet wurde.

Xposed Framework für Android Lollipop

Besagter Screenshot gibt nun jedoch wieder Hoffnung, dass das Xposed Framework bald in einer neuen Version – v3.0 wäre angesichts der größeren Veränderung nicht auszuschließen – erscheint und im Changelog die offizielle Unterstützung von Android 5.0 Lollipop und neuer zu lesen ist. Tausende Nutzer diverser Xposed-Module wie xPrivacy, GravityBox oder Skycast würde das mehr als nur freuen, da sie ihre Geräte doch auf Android 5.0 Lollipop aktualisieren können.

Immerhin haben neben den Nexus-Modellen auch das Samsung Galaxy S5, LG G3, Motorola Moto X (2nd Gen.) oder das HTC One M8 ihr Update erhalten. Und wer das Maximum aus seinem Android Smartphone heraus holen will, der rootet und installiert sich das Xposed Framework.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,411 Sekunden