Netflix mobile ab sofort mit Datenkontrolle

Geschrieben von

netflix-unterwegsKurz gedrosselt: Ende März berichteten wir darüber das unter Umständen ein kleines Update in der Android und iOS App von Netflix ansteht, welches nun die Tage auch umgesetzt wurde. Stein des Anstoßes ist die nicht vorhandene Offline Funktion, um auch unterwegs das Streaming-Angebot kostengünstig zu konsumieren. Nun ist der US-Anbieter zumindest einen Schritt entgegen gekommen, indem ab sofort der mobile Datenverbrauch eingestellt werden kann.

Netflix Update

Nach wie vor zeigt sich Deutschland in Sachen LTE-Kontingenten als das Land, welches richtig abzockt oder hinterm Mond lebt. Keine Ahnung welches der beiden Kriterien zutrifft, eine Frechheit sind sie dennoch.
So ist es auch weiter nicht verwunderlich, dass eine Datendrossel-Funktion einen Moment zur Umsetzung in der mobilen App benötigt, bis man den Herren in der USA glaubhaft gemacht hat, dass wir hier tatsächlich im Durchschnitt nur 3 GB LTE im Monat zur Verfügung haben (wenn überhaupt).

Lange Rede – gar kein Sinn: Ab sofort gibt das Unternehmen in der Android und iOS Version (ob Windows 10 Mobile folgt ist unbekannt) der Netflix App eine Option zur Verfügung, in der ihr nun auf Wunsch den Datenverbrauch drosseln könnt, wie Eddy Wu, Director of Product Innovation mitteilt.

„As we have launched Netflix around the world, we have seen big differences in how much people are streaming on smartphones and what kinds of mobile data plans they have. Today, we are offering a new tool to help you better control how much data you use when streaming on cellular networks.“

Geht ihr also nun in die Einstellungen, gibt es ab sofort die Möglichkeit zwischen:

  • Keine Übertragung bei mobiler Datenverbindung
  • 1 GB Datenverbrauch für 4h Stream
  • 1 GB Datenübertragung für 2h Stream
  • 1 GB Datenübertragung für 1h Stream
  • Netflix entscheidet automatisch Qualität und Verbrauch

Ihr seht schon, Netflix unterwegs ohne WLAN Verbindung auf Kosten des Datenvolumen zu streamen ist (in Deutschland) ein teurer Spaß. Dennoch schön das Netflix nun überhaupt diese Einstellung gewährt. Vielleicht kommt ja eines Tages noch die Offline-Verfügung wie bei Amazon Prime.

Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos
[Quelle: Netflix | via Cashman]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


230 Abfragen in 1,015 Sekunden