NETGEAR STS7000: Ein Tablet als Schaltzentrale für die Haustechnik

Geschrieben von

NETGEAR STS7000

Die Sicherheit von Haus und Hof nimmt dank moderner Technik immer weiter zu. Die beiden Unternehmen NETGEAR und iControl wollen mit ihrem STS7000 genannten Tablet in genau diese Richtung vorstoßen und haben dabei einige Fakten auf ihrer Seite. Auch wenn das Tablet technisch gesehen Budget-Klasse ist: Für den geplanten Einsatzzweck reicht es locker aus.

Heimautomation ist ein wachsender Markt wie unter anderem der französische Konzern ARCHOS zur CES 2014 zeigte. Aber auch andere Unternehmen scheinen die Nische für sich zu entdecken, darunter Google mit dem seit Kurzem im Google Play Store erhältlichen lernenden Thermostat Nest. Nun drängen mit NETGEAR und iControl zwei weitere Unternehmen in den Markt für Heimautomation ein, allerdings mit einem anderen Fokus: Der Sicherheit und eine Schaltzentrale für die gesamte Haustechnik.

STS7000 als heimische Schaltzentrale

Das STS7000 genannte Tablet ist dabei von technischer Seite alles andere als spektakulär. Neben einem ungenannten Cortex-A9-Prozessor, 512 MB RAM und wirklich geringen 2 GB internen Speicher ist zusätzlich ein mittlerweile veraltetes Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich vorinstalliert. Das Display dürfte vermutlich 7 Zoll groß sein, denn auf einer größeren Diagonale wären 800 x 480 Pixel viel zu klein als Auflösung. Dafür kann das STS7000 mit anderen Dingen glänzen, zum Beispiel einem wechselbaren Akku und einem Dualband-WLAN-Modul für 802.11n.

Technisch bietet das STS7000 somit keine oder nur sehr wenige Besonderheiten. Stattdessen wollen NETGEAR und iControl das Tablet als zentrale Schalttafel für die Haustechnik sehen. Dazu gehört das Überwachen von elektronisch gesteuerten Schlössern, Haushaltsgeräten, zum Wechseln der Beleuchtung und so weiter und so fort.

Das vorinstallierte Google Maps dient hingegen weniger zum Navigieren denn für Stauwarnungen. Mit INTELLICAST verwandelt sich das STS7000 zudem in eine Informationszentrale am Morgen. Egal ob Wetter, Sportergebnisse oder die neusten Nachrichten, NETGEAR und iControl wollen zum Zentrum des intelligenten Zuhauses werden. Auch wenn die Unterstützung Android-Apps genannt wird ist unklar, ob neue Apps aus dem Google Play Store kommen oder von einem alternativen App Store.

[Quelle: AndroidCommunity]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,442 Sekunden