Neue Apps für den Google Chromecast

Geschrieben von

Google Chromecast

Obwohl Amazon mit seinem Amazon Fire TV Stick ganz neu im Bereich der Streaming-Sticks eingestiegen ist, hat der Konzern noch einen langen Weg vor sich, um an die Beliebtheit eines Google Chromecast zu gelangen. Bis dahin werden etliche neue Apps die Lösung von Google unterstützen und aktuell sind gleich sieben neue Apps hinzugekommen.

Das Angebot von Chromecast-kompatiblen Apps wächst sprichwörtlich jeden Tag weiter an. Seit gestern sind es sogar ganze 7 Apps die neu hinzugekommen sind: Comedy Central, Sesame Street Go, Nickelodeon, EPIX, YuppTV und ENCORE Play sind sechs dieser neuen Apps. Für Freunde von Online-Radio dürfte es jedoch eine tolle Neuigkeit sein, dass nun TuneIn Radio in der kostenlosen und kostenpflichtigen Variante Googles-Streaming-Stick ebenfalls unterstützt.

TuneIn Radio
Entwickler: TuneIn Inc
Preis: Kostenlos+
TuneIn Radio Pro
Entwickler: TuneIn Inc
Preis: 10,79 €+

Allerdings ist die Unterstützung von Chromecast bei TuneIn Radio nicht die einzige große Neuigkeit. Denn ab sofort ist das Tool für Webradio-Streams zusätzlich im mit dem Motorola Nexus 6, HTC Nexus 9 und Android 5.0 Lollipop eingeführten Material Design zu haben. Zusätzlich wurden allgemeine Fehler behoben und der Mini-Player im Sperrbildschirm funktioniert nach dem Update besser. Übrigens haben die Entwickler neben der Unterstützung des Google Chromecast und dem Material Design auch erste Vorbereitungen für Android TV vorgenommen.

Jetzt müsste die neue Plattform von Google für Fernseher auf den Markt kommen und das möglichst auch bei uns hier in Deutschland.

[Quelle: Chrome Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


218 Abfragen in 0,409 Sekunden