Neue Fotos zur Samsung Themes Engine veröffentlicht

Geschrieben von

Samsung TouchWiz

Vor einigen Tagen gab es erste Screenshots zu einer Themes-Engine zu sehen, welche in künftigen Versionen der Samsung-Oberfläche TouchWiz zum Einsatz kommen soll. Was damals noch als möglicher Fake in Verbindung mit einem TouchWiz-Mod abgestempelt wurde, ist echter als gedacht. Denn es gibt neue Fotos zu diesem durchaus willkommenen Update.

Die besagten Fotos hat der italienische Journalist Antonio Monaco auf seinen Account bei Instagram hochgeladen, auf denen nicht viel neues zu sehen ist. Allerdings hat er ein paar neue Informationen parat, die aufhorchen lassen: Die Themes-Engine ist auf den chinesischen Versionen des Samsung Galaxy A3, Galaxy A5, Samsung Galaxy S5 und Samsung Galaxy Note 4 bereits aktiviert und einsatzbereit.

Samsung und die gestalterische Freiheit

Auf den Fotos sind bereits einige vorinstallierte Themes zu sehen, die mit Namen wie Samsung Basic, Natural, , Craft und Sweet zu sehen. Was aus den Fotos nicht hervorgeht ist die Frage, ob User selbst Themes erstellen können, oder auf die von Samsung vorinstallierten Themes beschränkt sind. Letzteres wäre eine halbe Enttäuschung, da eine solche Option umfangreiche Möglichkeiten geben würde, das Erscheinungsbild von TouchWiz den eigenen Wünschen anzupassen.

An die umfangreichen Möglichkeiten der CyanogenMod Themes-Engine wird die südkoreanische Variante zwar nicht heranreichen, aber sie ist immerhin ein längst überfälliger Anfang. Neben dem Wallpaper werden den bisherigen Erkenntnissen nach auch die App-Icons mit verändert, sowie die Systemtöne, Schriftarten und das Farbschema. Zu erreichen ist die Themes-Übersicht entweder über das bekannte Kontext-Menü im Homescreen der Android-Smartphones oder über die Einstellungen im Bereich „Display and Wallpaper“

[Quelle: Antonio Monaco]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,449 Sekunden