Neue Infos zu den Smartphone-Objektiven von Sony

Geschrieben von

Neue Infos zu den Smartphone-Objektiven von Sony

Die IFA 2013 wird dieses Jahr aus Sicht der Mobilfunkbranche spannend wie nur selten, denn gleich mehrere Weltneuheiten werden einige Hersteller in Berlin präsentieren. Darunter werden höchstwahrscheinlich die ansteckbaren Objektive des japanischen Konzerns Sony dabei sein, zu welchen es mal wieder ein paar neue Details gibt.

Die in Smartphones verbauten Kameras werden mit jeder Oberklasse-Generation besser, die Speerspitze der Technik dürfte zweifelsohne das neue Nokia Lumia 1020 mit seiner 41 Megapixel PureView-Kamera darstellen. Bei den klassischen Smartphone-Kameras sind wir immerhin bei 13 Megapixel angekommen, welche künftig mit optischen Bildstabilisatoren ausgestattet werden. Oder man macht es einfach wie Sony und verpackt eine quasi komplette Kamera in ein einziges Objektiv, welches per NFC und Bluetooth bzw. WLAN mit dem Smartphone verbunden wird.

Die Modelle DSC-QX10 und DSC-QX100 beherbergen wirklich alles was man zum fotografieren braucht: Linse, Sensor, Speicher (MicroSD), WLAN/Bluetooth/NFC, einen eigenen Akku und selbst an einen mechanischen Auslöser hat Sony gedacht. Vom Prinzip her könnte man mit den Teilen auch so fotografieren, allerdings dürfte der fehlende Sucher dann doch den Spaß ein wenig bremsen. Wie dem auch sei, dass die beiden Objektive auf der Sony-Pressekonferenz der IFA 2013 vorgestellt werden könnten, nährt nun die Veröffentlichung der Handbücher beider Modelle. Und denen können wir neue interessante Details entnehmen.

130816_7_1

1) Power Button
2) Microphone
3) Display Panel
– Indicates that the card is not inserted
– Indicates the remaining battery charge
4) Hook for belt
5) Tripod
6) Ring Control (DSC-QX100)
7) The power / charge / movie
– Green: Power on
– Orange: running charging
– Red: running video
8) Zoom lever
9) shutter button
10) Multifunctional jack
11) RESET button

Zum Beispiel wie groß die beiden Objektive jeweils ausfallen werden sowie deren Gewicht. Im Falle der kleineren DSC-QX10 sind das 62,4 x 61,8 x 33,3 mm bei etwa 105 Gramm, während die größere DSC-QX100 mit 62,5 x 62,5 x 55,5 mm und 179 Gramm entsprechend „wuchtiger“ ausfällt. Während der Aufnahme verbrauchen beide Objektive übrigens etwa 1,1 Watt, falls das für den einen oder anderen von Interesse sein sollte.

[Quelle: Sony Alpha Rumors | via SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,430 Sekunden