Neuer Support Weg: ASUS jetzt offiziell bei XDA Developers vertreten

Geschrieben von

Das ASUS einen verdammt guten Job in Sachen Support macht in der Tablet Sparte, zeigt sich nicht nur in Form von sehr schnellen Updates für das Transformer. Nein, man bestreitet sogar einen ganz neuen Weg des Supports, der das Unternehmen extrem von allen anderen Global Playern der Tablet Szene abhebt: ASUS wird künftig offiziell vom Technical Marketing Manager Gary Key für das Transformer Prime im Forum der „Hacker, Modder und Entwickler Community“ den XDA Developers vertreten sein.

Dieser Schritt ist insofern bemerkenswert, da bisherige Versuche der Verantwortlichen von XDA Developers bei anderen Unternehmen gescheitert sind. So waren die technisch versierten Mitarbeiter bei HTC, Samsung und Sony Ericsson überwiegend sehr angetan von dem Vorhaben und den Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit den Entwicklern, die Entscheidungsträger hingegen weniger aufgrund der Unlock-Bemühungen bei diversen Modellen.

Wie dem auch sei, es ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt für ASUS. Jetzt bleibt abzuwarten was diese Beziehung bewerkstelligen wird, auch ob andere Unternehmen wie beispielsweise Motorola (man forderte sie indirekt dazu auf) folgen könnte. Der ganzen Community kann das nur gut tun, bekämen die Unternehmen doch direktes Feedback der potentiellen Kundschaft, um die Software der Geräte zu verbessern. Ich für meinen Teil kann das nur begrüßen.

[Quelle: XDA Developers]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: [18/01/12] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


212 Abfragen in 0,416 Sekunden