Neues Facebook Phone noch dieses Jahr

Geschrieben von

Facebook ist mit über 900 Millionen Nutzern das erfolgreichste Social Network weltweit, an Facebook gibt es einfach kein Weg vorbei. An Smartphones kommt man heutzutage auch nicht vorbei, woran Apple nicht ganz mit unschuldig ist. Als erfolgreichster Konkurrent hat sich Google mit Android positioniert, ist anders wie Apple Open Source und für alle „Schandtaten“ bereit. Was läge da näher als ein Facebook Smartphone in Kooperation mit einem der erfolgreichsten Hersteller dieser Gattung Technik.

Der Kenner wird zwar sagen „Sowas gibt es doch schon!“ und hat damit auch Recht. Doch die beiden Modelle HTC ChaCha und HTC Salsa haben sich nicht so verkauft wie ursprünglich erhofft. Sind allerdings auch eher weniger echte Facebook Smartphones, denn eher übliche HTC’s mit einem Facebook Instant Button. Dieser startet die vorinstallierte Facebook App, mit der sich die neusten Statusmitteilungen hochladen lassen. Die technische Ausstattung ist eher Mittelklasse und die Preise anfangs recht hoch gewesen für die Facebook Massen, als das es begeistert aufgenommen worden wäre.

Wie DigiTimes von Insidern erfahren haben will, arbeitet HTC derzeit zusammen mit Facebook an einer Neuauflage des Projektes, stellt das Smartphone diesmal hingegen in den Mittelpunkt des Facebook Universums, was nichts anderes bedeutet als das die gesamte Facebook Funktionalität in das Modell gepresst werden soll.

Eine weniger vertrauenswürdige Quelle von DigiTimes hat zudem behauptet, das Facebook künftig Smartphones mit einem eigenen Label versehen will. Zum Start der ersten Gerüchte zu den HTC Modellen ChaCha und Salsa war Facebook Chef Mark Zuckerberg noch strikt dagegen. Man wolle die Dienste von Facebook nicht auf ein Gerät beschränken sondern universell zugänglich und plattformunabhängig machen. Möglicherweise hat sich seine Einstellung durch den anhaltenden Erfolg von Android geändert.

Erscheinen soll die Neuauflage voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte, ohne einen genauen Zeitrahmen sowie anvisierte Preise zu nennen. Es ist allerdings davon auszugehen, das lediglich wieder ein HTC Smartphone mit vorinstalliertem Facebook nebst „Statusupdate Taste“ rauskommt anstatt ein Facebook Smartphone mit HTC Innenleben.

[Quelle: DigiTimes | via The Verge]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: Hinweise auf Facebook Phone verdichten sich + erstes Mockup » anDROID NEWS & TV

  2. Pingback: Neues Smartphone von HTC mit Facebook in 2013 » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,434 Sekunden