[Update] News und Gerüchte zum Samsung Galaxy S III

Geschrieben von

In einer Woche ist der große Tag für Samsung, das nervige warten und die tagtäglichen neuen Gerüchte zum kommenden Flaggschiff mit Android aus Südkorea haben ein Ende. Bis dahin ist die Gerüchteküche natürlich dennoch nicht still, denn das Galaxy S III macht hier und da einen ersten Besuch. Eine offizielle Bestätigung (endlich!!!) für die CPU gibt es übrigens auch.

Kommen wir zum ersten Punkt, den Gerüchten. Das Galaxy S III hat seine ersten echten Auftritte in AnTuTu Benchmark, wo es derzeit den ersten Platz behält.  Der unten zu sehende Screenshot gibt zudem einige technische Details Preis, wie zum Beispiel den Exynos 4212 mit 1,4 GHz pro Kern, 1 GB RAM, ein 720p Display bei 4,7″ Größe. Weiter hat Amazon mit der Angabe der 12 Megapixel Kamera ebenfalls Recht behalten, zusätzlich kommt die vermutlich vom Galaxy S II schon bekannte 2 Megapixel Frontkamera wieder zum Einsatz. Einen sogenannten „Cameo Auftritt“ hatte das Galaxy S III übrigens auch in Kies bereits gehabt.

Bildquelle: NetbookNews.de

Bildquelle: AndroidPolice.com

Der Screenshot von AnTuTu verblüffte zudem Kenner: Der Exynos 4212 ist ein im letzten Jahr vorgestellter Dualcore SoC auf Basis des Cortex A9. Wer sich mti der Materie auskennt wird wissen, das ein A15 einem A9 deutlich überlegen ist, weswegen die offizielle Dementi von Samsung gegenüber NetbookNews.de wirklich bedauernswert ist. Nun ja, „Quadcore“ ist halt das bessere Marketingzugpferd, gerade im Highend Bereich der aktuellen Androiden Generation. Da der Quadcore Exynos 4 pinkompatibel zum Dualcore Exynos 4 ist, geht bereits das Gerücht eines Quadcore befeuerten Galaxy Note Nachfolgers um.

Im Nachhinein betrachtet ist es nicht so „erkenntnisbringend“, was AndroidNext da aufgeschnappt hat. Gestern sind ein paar neue Screenshots des GT-I9300 aufgetaucht, auf der die Touchbutton Leiste von Android 4.0 Ice Cream Sandwich gut und deutlich zu sehen ist. Was der (vermeintliche) Aufreger war ist die Tatsache, das die Buttons für „Zurück“ und „Task Switcher“ vertauscht sind im Vergleich zum Galaxy Nexus. Anfangs noch für eine Verballhornung der Styleguidlines für Android 4.0 Ice Cream Sandwich gehalten, entpuppen die sich als Samsungtypisch, wenn man sich das aktuelle Lineup ein wenig genauer betrachtet. Und zum Galaxy Nexus: Da hat Google die Fäden in der Hand, alles Klar?

Bildquelle: AndroidNext.de

 

Update

Und zack, da hat die Gerüchteküche wieder zugeschlagen, bzw. „neues Futter“ bekommen. SamMobile hat ein angebliches Service Handbuch für das Samsung GT-I9300 zugesteckt bekommen, welches neben dem Gehäuse und dem Design auch einige neue technische Daten preisgibt. Der Quadcore wird mit 1,5 GHz getaktet sein, die Kamera doch „nur“ 8 Megapixel bieten und das Display schwillt auf 4,8″ an. Ebenfalls neu: Super AMOLED MIPI (C Type). Kommt zusätzlich eine neue Generation von Samsungs AMOLED Display zum Einsatz? Wie dem auch sei, im Bezug zu Samsungs offizieller Vorstellung des Exynos 4212 Quadcore mit einem Takt von 1,4 GHz erscheinen die 1,5 GHz in einem trügerischen Licht. SamMobile weißt darauf hin, das deren Insider das Dokument als eines „der ersten Service Handbücher“ bezeichnet. Könnte sich demnach doch noch ändern.

Bildquelle: SamMobile

[Quelle: NetbookNews.deAndroidNext.de und SamMobile]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: [Update] Samsung Galaxy S3 Norris Roundhouse Kick » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,599 Sekunden