Nexus 5: Akku-Prozentanzeige aktivieren

Geschrieben von

Google Nexus 5 by LG

Das Nexus 5 ist derzeit das Android Smartphone schlecht hin und von allgemeinen großem Interesse. Das neueste Flaggschiff der Nexus-Familie von Google überzeugt mit Schnörkelloses Design, Top-Hardware und natürlich die neuste Version von Android in der Version 4.4 KitKat. Auch wir haben uns bereits wie in unserem First touch & view Video zu sehen, davon überzeugen können. Aber auch wenn offensichtlich das Nexus 5 ein „fast“ perfektes Android-Flaggschiff ist, hat Google das ein oder andere Schmankerl einfach in Android 4.4 KitKat versteckt. Zum Beispiel eine Prozentanzeige für den Akkuzustand.

Das bisher genutzte Icon zur Anzeige des Akkuzustands, ist gelinde gesagt suboptimal. Zwar nimmt die „Fülle“ des Icons immer weiter ab, aber wie viel Restenergie der Energiespender noch hat, lässt sich davon schwer ablesen bzw. nur abschätzen. Kurz nachdem die ersten glücklichen Besitzer ihr Nexus 5 erhalten haben, tauchte die Sache mit der Prozentanzeige auf. Gut möglich, dass in einer der zukünftigen Versionen von Android die Akku-Anzeige standardmäßig auf eine Prozenztahl geändert werden kann, beim Nexus 5 und Android 4.4 KitKat jedenfalls ist die Funktion nur rudimentär integriert.

Prozente für das Nexus 5

Wer sie dennoch haben will, der kann das mit einer einfachen App und ganz ohne Rootrechte, aus dem Google Play Store aktivieren. Einfach die Anwendung  installieren und die Checkbox für die Prozentanzeige aktivieren, Nexus 5 rebooten und schon erstrahlt die Anzeige für den Akku mit einer Prozentzahl.

Akku-Prozentanzeige
Entwickler: kroegerama
Preis: Kostenlos
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot
  • Akku-Prozentanzeige Screenshot

Zumindest theoretisch, denn die Zahl selbst hat dieselbe Farbe wie das Akku-Icon selbst: Weiß. Eine Änderung der Farbe würde eine Manipulierung der SystemUI.apk bedeuten, was wiederum einige Nachteile mit sich zieht. Der größte Nachteil ist der Verlust der OTA-Updates, denn diese würden einfach abgebrochen werden. Außerdem müsste man dafür sein Nexus 5 rooten, was für die reine Installation und Funktion der App nicht nötig ist.

MaTT hat in dem nun folgenden Video euch das Ganze noch einmal zum visuellen Konsum aufbereitet:

Wer sich jedoch lieber die App Battery Widget Reborn installieren möchte, wie sie in dem Video zusehen auch auf unserem Redaktions-Nexus 5 ist, dem stellen wir diese in der kostenlosen und kostenpflichtigen Version hier noch einmal zur Verfügung.

Battery Widget Reborn (Gratis)
Entwickler: Tomas Hubalek
Preis: Kostenlos
Battery Widget Reborn 2016
Entwickler: Tomas Hubalek
Preis: 2,49 €+
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot
  • Battery Widget Reborn 2016 Screenshot

Wie gesagt, Android 4.4 KitKat unterstützt generell ein Icon zur prozentualen Anzeige der verbleibenden Akkukapazität, was unter anderem etliche Hersteller von Android-Geräten bisher selbst implementieren mussten. Die Frage ist nur, wann Google das Feature in vollem Umfang implementiert, damit die Prozentanzeige nicht erst ab einem Ladezustand von etwa 40% zu sehen ist.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


225 Abfragen in 0,760 Sekunden