Nexus 5: Farbige Cover und Quick Cover im Play Store verfügbar

Geschrieben von

Google Nexus 5 Cover und Flip Cover verfügbar

Das Nexus 5 ist der neuste Spross der Nexus-Familie von Google, welche Jahr um Jahr mit einer neuen Tablet- und Smartphone-Generation versehen wird. Aber nicht jeder will sein Nexus 5 nackig nutzen, denn gerade Stürze auf den Boden können mehr als nur unschöne Folgen haben. Wer daher sein neu erworbenes Schätzchen schützen will, der greift zu einer Schutzhülle.

Und solche Schutzhüllen gibt es mittlerweile in einer schier endlosen Hülle und Fülle bei Online-Shops, mal weniger und mal richtig günstig. Aber eines haben sie gemeinsam: Die wenigsten Schutzhüllen sind offiziell vom Hersteller passend für das eigene Gerät, in diesem Fall das Nexus 5, angefertigt. Wer daher Wert auf die bestmögliche Passgenauigkeit legt, der greift über Kurz oder Lang auf original-Zubehör zu und genau das ist seit heute im Play Store von Google in der Hardware-Ecke verfügbar.

 

Nexus 5 gut verpackt

Insbesondere farbenfrohe Naturen werden auf ihre Kosten kommen, denn die einfachen Cover für das Nexus 5 bietet Google in Zusammenarbeit mit LG gleich in mehreren verschiedenen Farben an. Man muss als Besitzer eines Nexus 5 somit nicht mit seiner gewählten Farbe zufrieden geben. Das einfache Cover zum Schutz des Google-Smartphones ist in der klassischen Farbe Schwarz zu haben. Wer es lieber etwas bunter mag, kann zusätzlich aus den Farben Gelb, Rot und Grau wählen. Wer neben dem Gehäuse auch noch das Display in der Hosentasche schützen will, der kann sich ein Quick Cover in Weiß oder Schwarz bestellen. Dieses entsperrt das Nexus 5 übrigens beim aufklappen und sperrt es wieder beim zuklappen.

Das einfache Cover für das Nexus 5 ist etwa 19 Gramm schwer und ist für 29,99 Euro zzgl. Versand zu haben, dass Flip Cover hingegen ist 39 Gramm schwer und kostet 10 Euro mehr (=39,99 Euro zzgl. Versand). Anders als das normale Cover, hat das Flip Cover keinen Nexus-Schriftzug auf der Rückseite. Laut Google werden die Schutzhüllen für das Nexus 5 in den nächsten 1-2 Werktagen nach Bestätigung der Bestellung verschickt. Die Versandkosten betragen übrigens 5,99 Euro.

Wann es den offiziellen Nexus Wireless Charger in Deutschland geben wird, ist noch unbekannt: In den USA und in Kanada kann die Ladestation bereits für 49,99 US Dollar bestellt werden.

[Quelle: Google Play Store]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,455 Sekunden