Nexus 5 von LG befindet sich im Abverkauf

Geschrieben von

LG Nexus 5 Abverkauf

Erst in den vergangenen Tagen hat Google im Google Play Store die beiden Tablets ASUS Nexus 7 und Samsung Nexus 10 gegen das neue HTC Nexus 9 ausgetauscht, aber dem LG Nexus 5 ist dieses Schicksal bisher erspart geblieben. Trotzdem wird es nicht mehr allzu lange zu haben sein wie nun die neusten Infos besagen. Die Tage des kleinen Nexus-Smartphone sind damit gezählt.

Laut den Informationen der Kollegen von AndroidNext wird das LG Nexus 5 nicht dem Motorola Nexus 6 (zum Beitrag) Platz machen. Das deckt sich mit Gerüchten aus der letzten Woche, die von einer Koexistenz beider Android Smartphones ausgingen. Nun aber ist es so, dass das Nexus 5 nur so lange verkauft wird, wie die Bestände von Google noch für das jeweilige Land ausreichen. Sind diese aufgebraucht dann ist endgültig Schluss: Google befindet sich im Abverkauf.

Auf lange Sicht wird somit das Motorola Nexus 6 das einzige Smartphone im Google Play Store sein, auch wenn es mit seinem 6 Zoll großen Display nur den wenigsten zusagt, wenn man mal so die öffentliche Diskussion mitverfolgt. Ein erstes Anzeichen für den Abverkauf ist übrigens das schwarze Modell des LG Nexus 5 mit 32 GB internem Speicher: Seit einiger Zeit ist dieses ausverkauft und neue Lieferungen sind auch nicht unterwegs.

Wer also noch unbedingt ein kleines aber aktuelles Nexus-Smartphone haben will, der sollte zuschlagen so lange es noch möglich ist.

[Quelle: AndroidNext]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,422 Sekunden