Nexus 7 3G und LTE: OTA-Update für Android Lollipop

Geschrieben von

Nexus 7 Android 5.0 Lollipop

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat Google endlich damit begonnen, für die beiden Nexus 7 Tablets mit Mobilfunk-Modem das Update auf Android 5.0 Lollipop zu verteilen. Zumindest waren letzte Woche die Factory Images online gegangen was bedeutet, dass das OTA-Update kurz bevorstehen muss. Denn ist auch so: Die ZIP-Dateien sind da.

Wer sein Nexus 7 von 2012 oder 2013 mit UMTS respektive LTE nicht komplett neu aufsetzen will, der muss wohl oder übel auf das OTA-Update warten. Da mittlerweile die ZIP-Dateien für das Update aufgetaucht sind, dürfte der OTA-Rollout bereits bei den ersten Geräten begonnen haben. Wenn nicht, kann man sich die ZIP-Datei auch manuell herunterladen, auf das Nexus 7 kopieren und per Sideload-Methode manuell installieren.

Download Nexus 7 (2012) 3G OTA-Update LRX22G

Download Nexus 7 (2013) LTE OTA-Update LRX22G

Zu beachten ist, dass beide Update-Dateien jeweils von der offiziellen Build KTU84P mit Android 4.4.4 KitKat aus geflasht werden sollte. Hat man eine Custom ROM installiert, ist der Gebrauch des Factory Images anzuraten. Hat man noch eine frühere Version, dann ist das Zwischen-Update auf Android 4.4.4 KitKat KTU84P vorzunehmen. Eine (englisch-sprachige) Anleitung zum manuellen installieren der OTA-Updates findet sich hier.

Neben diversen behobenen Fehlern von Android Lollipop an sich, bringt das Update auf Android 5.0.2 Lollipop eine deutliche Verbesserung für langsam NAND-Speicher mit sich. Theoretisch sollte sich dadurch wieder die Performance der beiden Nexus 7 Tablets spürbar verbessern, auch wenn es vereinzelt gegenteilige Berichte gibt. Diese basieren überwiegend auf dem WLAN-Modell, welches bekanntlich vor einigen Tagen besagtes Update bereits erhalten hat (zum Beitrag).

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,420 Sekunden