Nexus 7 und der SmartCover-Magnet-Sensor

Geschrieben von

Es wird bereits erwartet wie heiße Kartoffeln zum Mittag eines Hungrigen: Das Nexus 7 von Google und ASUS, welches sein Debüt auf der Google I/O 2012 feierte. Ein 7″ Tablet mit HD-Auflösung, neuster Android Version 4.1, leistungsfähiger Hardware dank Tegra3 Quadcore und das zu einem günstigen Preis von 199 US Dollar.

Und doch kommt es vor, dass weitere Details zu einem Gerät erst nach seinem Launch bekannt werden. Das Nexus 7 Tablet macht da keine Ausnahme und hat eine Funktion an Bord, die von Apple stammt. Denn wie im Titelbild schon zu sehen ist, wird es für das Nexus 7 verschiedenfarbige Schutzhüllen geben. Eher durch Zufall hat ein glücklicher Besitzer des Nexus 7 eben jene Funktion des magnetischen SmartCover entdeckt, die bisher vor allem bei Apple’s iPad Anwendung fand. Durch das ranhalten eines Magneten an der unteren linken Gehäuseseite wird das Tablet ausgeschaltet und beim entfernen des Magneten wieder eingeschaltet.

Zwar verkauft ASUS selbst diese als Smart Cover bezeichneten Schutzhüllen, da diese allerdings von rechts geöffnet werden und nicht von links ist es fraglich, ob ASUS überhaupt von dieser Funktion des Nexus 7 Gebrauch macht. Und ebenfalls fraglich dürfte sein, ob es wieder eine Patentklage aus Richtung Cupertino hageln wird. Immerhin besitzt Apple ein solches Patent und wendet es seit de iPad 2 auch an. Genauer kann das allerdings nur ein Techniker oder Jurist feststellen, denn das Patent beschreibt einen Magnetsensor nur im Zusammenhang mit einer „nützlichen Funktion“. Wie dem auch sei, für Besitzer und Benutzer des Nexus 7 dürfte das eine sehr entspannte Art und Weise bei der Benutzung des Google-Tablet sein. Aufklappen, entsperren loslegen sowie zuklappen und fertig.

Manchmal wünscht man sich ja sowas für sein Smartphone aber das ist wohl schon wieder zu viel Gewünsche, oder? Würdet ihr eine solche Funktion mit Freuden nutzen oder eher unbeachtet zur Kenntnis nehmen? Eure Meinung ist hier gefragt.

[Quelle: AndroidPolice]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,416 Sekunden