Nexus 7 WiFi: OTA-Update mit Android 5.0.2 Lollipop

Geschrieben von

ASUS Nexus 7 (2013) Android 5.0 Lollipop

Mit dem Nexus 7 betrat Google 2012 erstmals den Markt mit einem kleinen Tablet, welches sofort zu einem Liebling der Branche wurde. Klein, ordentliche Leistung, ein pures Android und dazu auch noch ein verdammt niedriger Preis. 2013 kam der Nachfolger und für beide Geräte steht ab sofort ein neues Update auf dem OTA-Weg bereit.

Konkret handelt es sich dabei um das Ende des letzten Jahres veröffentlichte Android 5.0.2 Lollipop, welches vor allem für das Nexus 7 (2012) einen sehr ärgerlichen Bug beheben sollte. Vor allem Geräte mit einem langsamen NAND-Speicher wie besagtes Nexus 7 (2012) haben sichtlich in ihrer Performance eingebüßt und mit Android 5.0.2 Lollipop ist das nun Geschichte. Ansonsten gibt es keine weiteren Changelogs zu dem Update, welches zudem für das Nexus 7 (2013) WiFi bereitsteht. Wer wagemutig genug ist kann sich das jeweilige Update-Paket auch manuell installieren:

Download Nexus 7 (2012) WiFi OTA-Update LRX22G

Download Nexus 7 (2013) WiFi OTA-Update LRX22G

Wie schon angedeutet beschränkt sich Android 5.0.2 Lollipop hauptsächlich auf das Beheben von Fehlern, wozu genanntes Problem bei langsamen Flash-Speicher gehört. Zusätzlich dürften so einige andere Fehler mit behoben werden, die bisher weniger bekannt sind. Allerdings sollte Google sich lieber mal hinsetzen und das Update für die 3G- bzw. LTE-fähigen Versionen beider Tablet-Generationen bereit zu stellen: Sowohl das Nexus 7 (2012) 3G als auch das Nexus 7 (2013) LTE müssen sich nach wie vor mit Android 4.4.4 KitKat begnügen, während der komplette Rest der Nexus-Familie bereits mindestens Android 5.0.1 Lollipo erhalten hat.

Na los Google, so schwer kann das doch nicht wirklich sein, oder?

[Quelle: AndroidCentral]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Oliver Mai schreibt:

    Ich habe 5.0.2 / LRX22G für mein N7 (2012) WiFi schon vor 1-2 Wochen als OTA Update bekommen. An den Performance-Problemen von Lollipop hat sich für mich erkennbar nichts geändert, auch die Hänger von Chrome und anderen Applikationen bestehen nach wie vor. Einzig das Disabeln der Standort-Funktion hat die Performance wieder etwas gebessert. Besitzern von N7 G3/LTE kann ich nur wünschen, dass Google Lollipop niemals für diese Geräte bereitstellt, denn nach meinen Erfahrungen sind ausschließlich Verschlechterungen gegenüber Kitkat zu erwarten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,424 Sekunden