Nexus 9: NVIDIA verrät den richtigen Namen

Geschrieben von

Google Nexus 9

Während der IFA 2014 gab es wieder mal zahlreiche interessanten Neuheiten rund um Smartphones sowie andere Gadgets und fast ein wenig nebenbei wurde die erste Patentklage von NVIDIA bekannt gegeben. Auch wenn die verklagten Unternehmen keine kleinen Fische sind hat dennoch etwas ganz anderes die Aufmerksamkeit auf sich gezogen: Das Nexus 9 von HTC.

NVIDIA ist nun schon ziemlich lange im Geschäft mit Grafikprozessoren und betätigt sich mit der Tegra-Familie auch im Bereich der Smartphone- sowie Tablet-Prozessoren. Es versteht sich von selbst das in diesen Chips auch die eigene Technologie im Bereich der Grafikprozessoren zum Einsatz kommt und genau diese ist Gegenstand der ersten Patentklage des Konzerns überhaupt (zum Beitrag). Auch wenn das Ergebnis der Klage enorme Auswirkungen haben könnte, verraten die Dokumente zu dem Verfahren eher ungewollt eine Kleinigkeit: Das HTC-Tablet Nexus 9 aka HTC Volantis (zum Beitrag), welches mit einem Tegra K1 von NVIDIA bestückt sein wird.

Unerwartete Bestätigung des Nexus 9

Damit kann der Name des kommenden Google-Tablets wohl als offiziell betrachtet werden, denn NVIDIA wird wohl kaum in einem rechtskräftigen Dokument wie es nun mal ein Gerichtsdokument ist, mit Absicht einen falschen Namen nennen. Insofern gilt die schon länger kursierende Bezeichnung Nexus 9 als echt, was letztlich auch zu dem Gerüchten zufolge 8,9 Zoll großen Display passen würde. Mehr geben die Dokumente zu dem Tablet nicht preis, außer dass das Nexus 9 von HTC gefertigt wird und einen Tegra K1 als Prozessor besitzt. Konkret heißt es in besagten Dokumenten:

the HTC Nexus 9, expected in the third quarter of 2014, is also expected to use the Tegra K1.

Eine andere Sache verraten die Dokumente ebenfalls zum Nexus 9 und hier wird es nun richtig spannend: NVIDIA erwartet das Tablet noch im dritten Quartal 2014 was heißt, dass Google bis Ende September für die offizielle Vorstellung des Nexus 9 Zeit hat. Vorausgesetzt der Zeitplan stimmt und ist keine Vermutung seitens NVIDIA. Sollte dem jedoch wirklich so sein und das Nexus 9 bis Ende September vorgestellt werden, dann wäre das deutlich früher als bisher angenommen mit dem 9. Oktober (zum Beitrag) bzw. würde das diesem Datum zugrunde liegende Gerücht bestätigen.

Fehlt eigentlich nur noch das Nexus 6 aka Nexus X (zum Beitrag).

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,442 Sekunden