Nokia X: Vorstellung der Normandie zum MWC 2014?

Geschrieben von

Nokia Normandy A110nokia

Das Nokia X ist mitnichten ein neues Smartphone aus Finnland, sondern ein bisher nur oberflächlich bekanntes: Das Nokia Normandy. So wie es aussieht, könnte das Android-Smartphone der Finnen auf dem MWC 2014 in wenigen Wochen ganz offiziell vorgestellt werden. Und dennoch hängt die Sache am seidenen Faden, der sich Microsoft nennt.

Zum Nokia Normandy aka Nokia X gab e sin den letzten Wochen etliche Leaks, die vom Design des Smartphones über die Oberfläche bis hin zur eventuellen Hardware reichen. Nun habend ie Kollegen von The Verge eine Einladung zur Nokia-Pressekonferenz erhalten, die am ersten Tag des MWC 2014 stattfindet. Erwartet wird eben jenes Nokia X, allerdings nur wenn Microsoft sein OK dazu gibt. Denn auch wenn der Übernahme-Deal noch nicht ganz abgeschlossen ist, hat der Redmonder Software-Konzern bereits ein gewisses Mitspracherecht.

Wer sich nochmal einen kleinen Überblick zum Nokia X aka Normandy machen will, der findet hier den Leak zur vermutlichen Hardware und hier den Leak zur eindeutig Windows-Phone-orientierten Oberfläche.

Nokia X Einladung MWC 2014

[Quelle: The Verge]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Schade, denn MS subventioniert die Nokia Teile derzeit stark, damit sich das „tolle“ Windows Phone 8 auf dem Markt verbreitet… daher werden die Redmonder m.E. einem Android Phone von Nokia nicht zustimmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,576 Sekunden