NVIDIA lädt ein: Kommt das Shield Tablet mit dem Tegra X1?

Geschrieben von

NVIDIA

Dieses Jahr findet der Mobile World Congress Anfang März in Barcelona statt und NVIDIA könnte passend dazu etwas vorstellen. Ob man selbst direkt auf der Messe zugegen ist oder nicht geht aus der Einladung nicht hervor, aber man hat etwas wirklich einmaliges zu zeigen. Ist es das neue Shield Tablet?

Zumindest könnte man das denken, denn erst kürzlich gab es den ersten Hinweis auf ein neues Shield Tablet, welches mit einem NVIDIA Tegra X1 bestückt ist. Da würde sich die Vorstellung am 3. März geradezu anbieten um eben dieses Gerät vorzustellen (zum Beitrag), auch wenn es keine direkte Andeutung auf eben dieses Android Tablet gibt. Es wird lediglich der Hinweis fallen gelassen, dass NVIDIA etwas vorstellen wird, woran man seit mehr als fünf Jahren entwickelt und arbeitet. Nichts geringeres als die Zukunft des Gaming will der Konzern nachhaltig verändern.

NVIDIA MWC 2015

Wie gesagt ist nicht bekannt um was für eine Art Produkt es sich dabei handelt. Am wahrscheinlichsten ist wie gesagt ein neuer Vertreter der Shield-Familie, nachdem sowohl das erste Shield Portable Gaming Device und das Shield Tablet bei Mobile Gamern bestens angekommen sind. Dass das kommende Gerät – sofern es sich um ein Android Tablet handelt – von einem NVIDIA Tegra X1 (zum Beitrag) angetrieben wird, gilt als sehr wahrscheinlich. Immerhin beherbergt dieser ganze 256 Sharer-Einheiten der Maxwell-Architektur, wie sie unter anderem in der GeForce GTX 980 zum Einsatz kommt.

Man darf also gespannt sein, was NVIDIA zur Halbzeit des MWC 2015 vorstellen will. Die Woche vom 2. bis zum 5. März wird äußerst interessant.

[Quelle: AndroidAuthority]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,399 Sekunden